© Klaus-Peter Kappest

Spannende GPS-Angebote

Auf geheimnisvollen Spuren: Geocaching in Calw und im Teinachtal

Wilde Gesellen, Geister und Wunder der Natur – das bietet eine „sagenhafte“ GPS-Schnitzeljagd zwischen Calw und Bad Teinach-Zavelstein. Bei diesem Spiel geht es darum, mit Hilfe eines GPS-Gerätes über mehrere Stationen hinweg versteckte Hinweise zu finden, knifflige Rätsel und witzige Aufgaben zu lösen, um das Ziel zu erreichen. Und am Ende gibt es dann eine kleine Belohnung für die Kombinationsgabe der Teilnehmer. Die rund sechs Kilometer lange Strecke bietet dabei natürlich Abwechslung pur für Jung und Alt.

Für Geocaching-Einsteiger bietet sich der Stadtcache in Calw an, eine Rundtour von 3,5 km. Erfahrene Geo-Schnitzeljäger suchen die Herausforderung des 10 km langen Hirsauer Wandercaches. GPS-Mietgeräte stehen bereit, komplette Rätselmappen sind aus dem Internet herunterladbar.

Teinachtal-Touristik

Tel. 07053/9 20 50-40

info@teinachtal.de

www.teinachtal.de

Stadtinformation Calw

Tel. 07051/1 67-399

stadtinfo@calw.de

www.calw.de