© TMV/Allrich

Merino- & Merino-Mix Kurzarmshirts

Praxistest

07.06.2017

Funktionswäsche legt den Grundstein für eine erfolgreiche und v.a. rundum angenehme Wanderung. Sehr praktisch sind dabei Kurzarm-Shirts, die man je nach Jahreszeit mit wärmenden Midlayern kombiniert oder auch solo als T-Shirt tragen kann. Dieses Jahr haben wir uns bei der Kandidatenwahl auf Produkte aus Merinowolle konzentriert und dabei 2 Unterkategorien gebildet: jeweils 4 Kandidaten bestehen aus  100% Merinowolle bzw. aus Merino-Mischgewebe.

100% Merinowolle: aclima W´s Lightwool Wrestler Shirt, aclima M´s Lightwool T-Shirt

Bergans Soleie Tee, Bergans Soleie Lady Tee 

Kaipara Merino Shirt 150g (und )

rewoolution BRIGHT () & TRICK () T-Shirt

 

Merino-Mix: Engel Sports Kurzarm Shirt reg. fit (und )

Icebreaker W´s Siren Tank, Icebreaker M´s Anatomica Short Sleeve Shirt

Houdini Activist Base Tee (und )

Ortovox W´s Cool Short Sleeve Mountain Print , Ortovox M´s Cool Short Sleeve

 

 

Testgebiet:

Deutsche Mittelgebirge: Hunsrück, Mittelrheintal, Pfälzerwald, Moseltal, Spessart, Süd-Vogesen, Lothringen

 

Strecken:

4 bis 18 km

 

Höhenmeter:

▲▼ jeweils bis zu 680 m

 

Temperaturen:

24°C bis -5°C

 

Wetter:

, , ,☃ 

 

Zeitraum:

 November 2016 bis Mai 2017 (jeweils mind. 3 Monate)

Die jeweils betroffenen Hersteller haben keinerlei Einfluss auf die Durchführung und das Ergebnis der Tests. Wir haben uns bemüht, die Vor- und Nachteile der Produkte, die uns während des Langzeittests aufgefallen sind, so objektiv wie möglich darzustellen. Oberstes Ziel der Studie war es, möglichst umfassende und praxisnahe Informationen zum jeweiligen Testprodukt zu bieten. 


Funktionswäsche – welches Material darf es sein?  Oft werden wir gefragt, was das „richtige“ Material für Funktionsunterwäsche ist. Prinzipiell gibt es eine sehr breite Auswahl. Die Palette an Funktionswäsche reicht von 100 % Synthetik bis zu 100 % Naturfaser, mit zahlreichen Zwischenstufen, die Kunst- und Naturfasern kombinieren. Ein Material eignet sich allerdings aufgrund seiner Materialeigenschaften in KEINEM Fall als Funktionswäsche: Baumwolle!

Keine Baumwolle in der ersten Schicht. Baumwolle begeistert zwar, zumindest in hoher Qualitätsstufe, durch eine sehr angenehme Haptik und tolle Pflegeleichtigkeit, hat aber den alles entscheidenden Nachteil, Wasser in seinen Fasern einzulagern. Wäsche soll die überflüssige Flüssigkeit bei körperlicher Anstrengung von der Haut aufnehmen und an die nachfolgenden Kleidungsschichten abgeben. Baumwolle nimmt Feuchtigkeit zwar gut auf, dann aber versagt dieses Gewebe, denn es speichert die aufgenommene Flüssigkeit und gibt sie nicht nach außen weiter.

Kunstfaser – das Nonplusultra? Als Funktionswäsche eignen sich vor allem bei schweißintensiven Betätigungen diverse moderne Kunstfasern. Sie alle bieten ein hervorragendes Feuchtigkeitsmanagement, entwickeln aber schnell einen unangenehmen Geruch. Gibt es daher funktionelle Alternative zu Polyester, Polypropylen und Polyamid?

Geeignete Naturfasern. Ja, Mutter Natur bietet einige geeignete Fasern: neben Merinowolle, kommen auch Seide, Tencel (das ist im Prinzip Holz) oder Bambus in Frage. Fürs Wandern eignen sich unter diesen Fasern Merinowolle oder Mischgewebe auf Merinobasis am besten, denn neben effektivem Feuchtigkeitsmanagement im niedrigen und mittleren Aktivitätsbereich glänzen diese Produkte mit natürlicher Geruchshemmung und samtig weicher Haptik. Zudem sind sie im wahrsten Sinn des Wortes aus einem nachwachsenden Rohstoff!


Die Entscheidung:

In der 100 % Merinogruppe konnten sich die extra lang geschnittenen Bergans Shirts ein wohlverdientes „gut“ sichern. Die Shirts von Aclima, Kaipara und Rewoolution erhielten jeweils ein „sehr gut“. Den Testsieg in dieser Gruppe errangen die Kaipara Shirts, die mit der besten Haptik überzeugten.

In der Merinomix-Gruppe gab es  für die innovativen Merino-Seide-Elasthan Shirts von Engel-Sport ein solides „gut“. Icebreaker, Houdini und Ortovox erzielten alle ein „sehr gut“. Dank der extrem kuscheligen Merino-Tencel-Mischung geht der Testsieg an Ortovox.


DEN VOLLSTÄNDIGEN TEST ALS PDF-DATEI KOSTENLOS DOWNLOADEN:

Vergleichstabelle, Praxistipps, Glossar, Preise (9 Seiten, ca. 2 MB)

Merino- & Merino-Mix Kurzarmshirts.pdf

Dr. Ulrike Poller und Dr. Wolfgang Todt. Fotos: Hersteller

Zurück zur Übersicht Praxistest


Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin-Abonnement

Die ganze Wanderlust zweimonatlich zu Ihnen nach Hause: Wandermagazin im Abonnement!