- Anzeige - 

Vom 22. bis 26. Februar 2023 bringt die Reise + Camping in der Messe Essen ihre Besucher:innen in Stimmung für die schönste Zeit des Jahres. Rund 800 Aussteller aus 16 Ländern präsentieren auf der größten Urlaubsmesse in Nordrhein-Westfalen und der einen Tag später startenden Fahrrad Essen ihre Angebote und Produkte für Ferien und Freizeit. Das Angebot der Reise + Camping umfasst sieben Hallen und reicht von Wohnmobilen und Caravans über Zelte und Zubehör bis zu nationalen und internationalen Reisezielen. Neu auf der Messe ist ein eigener Bereich zum Thema Wandern, das sich spätestens seit der Corona-Pandemie zum neuen Volkssport in Deutschland entwickelt hat. Hier reicht das Angebot von Kleidung, Schuhen und Zubehör bis zu Reisen, Wanderwegen und Unterkünften.

SkandinavienWelt © MESSE ESSEN GmbH/ Rainer Schimm

„Nachdem die Reise + Camping pandemiebedingt zwei Mal nicht stattfinden konnte, freuen wir uns auf ein starkes Comeback. Wir haben Altbekanntes, aber auch jede Menge Neues im Gepäck. Ein Schwerpunkt wird Europas Norden sein, der mit der SkandinavienWelt und der dänischen Partnerregion Sønderjylland gleich zwei Mal prominent in den Hallen vertreten ist“, verspricht Gunter Arndt, Projektleiter der Reise + Camping. In der SkandinavienWelt in Halle 8 präsentieren sich in Kooperation mit dem Essener Nordis-Verlag Reiseveranstalter, Fährgesellschaften, Destinationen und Campingplätze aus Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden.