Wandermagazin live 171 - page 40

G
e
p
r
ü
f
t
e
W
a
n
d
e
r
q
u
a
l
i
t
ä
t
Tipp
171/2013
Sauerland
Der Turm, dieBurg und die Veischede
Veischeder Sonnenpfad
Erst das Rehwild, dann der Milan – Wildbegegnungen sind sehr
wahrscheinlich. Bei den Rindviechern, Schweinen und Schafen
bin ich mir sogar sicher. Felder, Wälder und Wiesen. Kleine Gipfel,
Kammpassagen, Taleinschnitte und grenzenlose Aussichten. Der
Veischeder Sonnenpfad führt zu entlegenen Gehöften wie den
kurkölnischen Höfen von Fahlenscheid oder dem einstigen Aus-
flugsgehöft Jäckelchen. Zweimal quert man die Veischede. Oben bei
Oberveischede als kleines Bächlein und unten bei Bonsel, wo eine
nagelneue Wanderbrücke errichtet wurde, als veritables Flüsschen.
Eine Tour zum Entspannen.
INFO
Tourist-Information Lennestadt & Kirchhundem
Hundemstr. 18
57368 Lennestadt-Altenhundem
Tel. 02723/608-800, -801
IG Gastronomie Veischedetal GbR
Freiheit 40-42, 57368 Lennestadt
erLeBnISproFIL:
Burg Bilstein, pestkapelle am
Kreuzberg, kurkölnische gehöfte
Fahlenscheid
Wundervolle panoramapassagen und
aussichtspunkte Heuberg; einkehr
und aussichtsturm Hohe Bracht
© Wandermagazin 2013. Veischeder Sonnenpfad
Haftungsausschluss: s. Impressum. Kartengrundlage: Alpstein Tourismus GmbH & Co. KG, Geoinfo: © BKG und Landesvermessungsämter
1...,30,31,32,33,34,35,36,37,38,39 41,42
Powered by FlippingBook