© Klaus-Peter Kappest

Neue Garne braucht die Haut!

Ausgabe 117 – Ausgabe 3/2004

Know How

Mit Supplex® stellt Invista (ehemals DuPont Textiles & Interiors) ein neues, im Griff baumwolliges und extrem weiches Filamentgarn vor. Voluminös und dabei leicht, schnell trocknend, mit baumwolliger Optik, farbbeständig und waschecht.

Das neue Supplex® von Invista zeichnet sich durch sehr viele Filamente – d.h. Endlosfäden – aus, wodurch die daraus hergestellten Stoffe ihren weichen Griff und geschmeidigen Warenfall erhalten. Stoffe aus Supplex® Garnen sind extrem leicht und können sogar vor den schädlichen UV-Strahlen schützen. Hierfür bietet Invista modifiziertes Supplex® an; die daraus hergestellten und einzeln zertifizierten Stoffe dürfen mit dem Logo Supplex® UPF gekennzeichnet werden. Diese vielen Produktvorteile haben namhafte Hersteller von Funktionsbekleidung für bestimmte Bekleidungslinien genutzt. Jack Wolfskin verwendet Supplex® UPF für seine leichte Travelbekleidungslinie: Für das Idsteiner Unternehmen sind das geringe Gewicht, die Trocknungseigenschaften, das geringe Packvolumen und die hohe Strapazierfähigkeit wichtig. Den Ausschlag geben allerdings die textile Optik und der wunderbar weiche Griff.

Andere Hersteller, wie Hot-Sportswear oder Maier Sport, sind ebenfalls von Supplex® UPF überzeugt. Und bei Invista ist man sich sicher, daß bald andere namhafte Outdoorausstatter folgen werden. Supplex® trocknet viermal schneller als Baumwolle. Das Garn nimmt maximal 4 % seines Eigengewichtes an Feuchtigkeit auf und ist im Griff erstaunliche 26 bis 36 % weicher als vergleichbare Standard-Polyamidgarne. Da das Garn nur wenig Feuchtigkeit aufnimmt, wird die auf der Haut entstehende Feuchtigkeit rasch vom Körper wegtransportiert. Damit eignet sich Supplex® ganz besonders für nahtlose Funktionsunterwäsche, für Stoffe und Bekleidung, die durch den weichen, vollen und baumwolligen Griff besonders angenehm zu tragen sind. Supplex® kann mit Lycra® verarbeitet werden, die Modelle erhalten dadurch eine noch bessere Paßform mit zusätzlicher Bewegungsfreiheit.

Invista steht für technische Innovationen im Bereich moderner Hightech-Fasern. Lycra®, Coolmax®, Cordura®, Tactel®, Teflon® oder Thermolite® sind Marken, die heute nahezu jedem Wanderer oder Outdoorer geläufig sind. Kaum ein funktionelles Kleidungsstück, in dem nicht mindestens eines der Hightech-Garne oder die spezielle Textilausrüstung Teflon® verarbeitet wurde. Mit Supplex® räumt Invista endgültig mit der Mär auf, daß Funktion und natürlicher Griff bzw. natürliche Optik unvereinbar, jedenfalls schwer vereinbar seien. Auf das Markenzeichen Supplex® sollte man zukünftig achten!

Link-Tipp


Mit Supplex® stellt Invista (ehemals DuPont Textiles & Interiors) ein neues, im Griff baumwolliges und extrem weiches Filamentgarn vor. Voluminös und dabei leicht, schnell trocknend, mit baumwolliger Optik, farbbeständig und waschecht.

zur Seite…



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Ausgabe ist leider vergriffen.

Ausgabe 117

Ausgabe 3/2004