© Klaus-Peter Kappest

Aussichts- und erlebnisreich: Gipfelfest im Ahrtal

Ausgabe 134 – April/Mai 2007

Deutschland

Am Wochenende um Fronleichnam, vom 7. bis 10. Juni 2007, lockt das 2. Gipfelfest im Ahrtal Wanderer und Nordic Walker ins Ahrtal. Bis zu vier Gipfel können erstürmt werden.

Kleine und große Gipfelstürmer treffen sich im Ahrtal
Kleine und große Gipfelstürmer treffen sich im Ahrtal

Dernauer Krausberg, Akropolis (Mönchsberg), Eva Turm (Silberberg) und die Karlskopfhütte (Karlsberg) stehen in diesem Jahr auf dem Programm des 2. Ahrtaler Gipfelsfestes. Schwerelos geht's zu, denn einen Rucksack braucht man nicht zu tragen. Auf allen Gipfeln ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt, und zwar zu familiengerechten Preisen. Auf allen Gipfeln gibt es zudem Aktionen für Groß und Klein.

Wer alle vier Gipfel erstürmt und das per Stempelkarte beweist, bekommt als Belohnung eine Flasche Spätburger von der Ahr. Kinder erhalten die Gipfelstürmerurkunde und -medaille. Die Stempelkarte (Kinder 3 €, Erwachsene 5 €) gilt gleichzeitig als Fahrkarte für die Ahrtalbahn zwischen Remagen und Ahrbrück. So kommen Sie entspannt und kostengünstig zum Gipfelfest. Die Karten berechtigen auch zur Teilnahme an der Tombola mit tollen Preisen.

Das Gipfelbuch mit Wandertipps für die Gipfelstürmung sowie die Stempelkarten gibt's bei den Touristinformationen in Bad Neuenahr und Ahrweiler. Tel. 02641/91 71-0, Fax -51, info@ahrtaltourismus.de

Link-Tipp

www.gipfelfest.de

Hier geht's direkt zur Website des 2. Ahrtaler Gipfelfestes

zur Seite…



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Ausgabe ist leider vergriffen.

Ausgabe 134

April/Mai 2007