© Klaus-Peter Kappest

Wie aus dem Bilderbuch: Zwischen Römerbad und Wülzburg

Ausgabe 135 – Juni/Juli 2007

Deutschland

Mit den Spuren seiner Vergangenheit liefert das fränkische Weißenburg viele Anregungen für Zeitreisen per pedes. Allein schon die römischen Zeugnisse verlangen einiges an Ausdauer: Da warten in der historischen Altstadt das Römermuseum mit dem Bayerischen

Unterwegs durch den Weißenburger Stadtwald

Das Ökosystem Wald lässt sich aber auch auf verschiedenen Erlebnis- und Lehrpfaden durch den ausgedehnten Stadtwald erforschen. Nicht nur imposante Waldbilder, sondern auch zahlreiche Relikte der Vergangenheit warten in dem 2550 ha großen Areal südöstlich der historischen Altstadt. Da kann man auf der Trasse einer Römerstraße wandern, Römerbrunnen sowie -türme betrachten und vor allem auf Spurensuche zum Rätischen Limes gehen. …

Weitere Reportagen zum Schwerpunktthema Archäologie & Geschichte in diesem Heft:



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Ausgabe ist leider vergriffen.

Ausgabe 135

Juni/Juli 2007