© Klaus-Peter Kappest

Rockies im Südwesten: Südwestpfalz

Ausgabe 137 – Oktober/November 2007

Deutschland

Die rostroten Buntsandsteingebilde, das satte Grün des Pfälzerwald-Teppichs, die baumfreien Buckel im Pirminiusland, dem Holzland und der Sickinger Höhe oder die atemberaubend schönen Talfurchen von Trualb, Wallhalb oder Schwarzbach - so mancher W

Rendez-vous mit der Natur

Prädikatswege: Erfüllte Wandererlebnisse der intensivsten Form garantieren der Rodalber Felsenwanderweg (ein zweitägiges Rundwandervergnügen) und der Dahner Felsenpfad. Das ist sozusagen amtlich! Beide Wege wurden von Experten geprüft und als Prädikatswege zertifiziert. Weniger beliebige Vielfalt, dafür mehr selektive Originalität ist die Devise. So werden noch weitere zertifizierte Wege folgen und in einer regionsweiten Kampagne besonders qualifizierte Wandergastgeber ausgezeichnet.

Sie wollen am liebsten gleich los in die Pfälzer Rockies? Wir servieren Ihnen hier neun abwechslungsreiche Tagestouren in der Südwestpfalz:

 
  1. Zum Steinenschloss - Hoch über Thaleischweiler-Fröschen
  2. Durch das Pirminiusland - Auf dem Pfälzer Jakobsweg (Südvariante)
  3. Hauensteiner Höhenweg - Hoch über dem Schuhdorf
  4. Gräfin Sonja Bernadotte Weg - Wandern im Zeichen der Rose
  5. Dahner Felsenpfad - Premiumweg der Extraklasse
  6. Rodalber Felsenwanderweg - Elf Seitentäler des Rodalbtals sind zu entdecken!
  7. Grenzlandtour im Wasgau - Bonjour oder Guten Tag
  8. Sickinger Höhenweg - Herrliche Weit- und Überblicke
  9. Felsenwald - Pirmasens: Pfälzerwald pur

Downloads

PG_SWP_web.pdf (1589 KB)



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Ausgabe ist leider vergriffen.

Ausgabe 137

Oktober/November 2007