© Klaus-Peter Kappest

Lust auf Winter - Die Ferienregionen Tirolmitte, Mieminger Plateau & Fernpass Seen

Ausgabe 149 – November/Dezember 2009

Österreich

Die Ferienregionen tirolmitte und Mieminger Plateau & Fernpass-Seen, 30 km westlich von Innsbruck gelegen, bieten Winterspaß für die ganze Familie. Und mit den Inklusivleistungen der neuen Gold und Silver Cards gibts das volle Wintervergnügen sogar zum N

Winterzauber in tirolmitte
Winterzauber in tirolmitte

Wenn der Schnee wie Puderzucker auf den Dächern liegt, versprühen die Orte Obsteig, Nassereith, Mieming und Wildermieming ihren typischen Tiroler Charme. Mit gemütlichen Unterkünften und Gasthäusern, umgeben von einer gigantischen Bergkulisse und eingerahmt von herrlichen Winterlandschaften machen sie jeden Aufenthalt zu einem Erlebnis. Winterwandern und Schneeschuhwandern werden genauso groß geschrieben wie Rodeln und Schlittschuhlaufen oder das alpine Skivergnügen im Familienskigebiet Grünberg. Die Grünberg-Lifte sind ideal für Familien geeignet. Die Kleinsten sind im Kinderland bestens aufgehoben, Anfänger finden geeignetes Gelände für die ersten Schwünge vor, und wenn Skikurs und/oder fleißiges Üben die ersten Resultate zeigen, lockt die Abfahrt vom Gipfel. Für winterliches Outdoor-Vergnügen sorgt der Grünberg auch bei Nicht-Skifahrern: die Hochloipe wartet auf Langläufer, der Wintertrail als Teil des Alpinparks Mieminger Plateau vermittelt Wissenswertes aus der Region und eine Rodelpartie vom nahen Simmering verspricht Riesenspaß für Alt und Jung. Pflicht für jeden Bergfreund ist der Aussichtsturm mit atemberaubendem Blick auf Stubaier Alpen, Ötztaler Alpen und Sellrainer Berge bei der Bergstation des Sesselliftes.

Entspannung in Weiß

Langlaufparadies 
Langlaufparadies 
Mieminger Plateau

Inmitten der Tiroler Bergwelt zeigt sich der Winter von seiner sanften Seite. Ruhesuchende können weit ab vom Massentourismus bei einer romantischen Kutschenfahrt durch die strahlend weiße Landschaft entspannen oder einen Spaziergang auf geräumten Winterwanderwegen durch tief verschneite Wälder unternehmen. Abseits von Liften und Rodelhängen findet man einen besonderen Schatz, der sich nur auf leisen Sohlen entdecken lässt: Ruhe. Beim Schneeschuhwandern, beim sanften Gleiten mit den Langlaufskiern oder während eines Aufstieges zu einer Tourenwanderung. Abends nutzt man eines der zahlreichen Wellness-Angebote oder wärmt sich die Hände an einer heißen Tasse in einem der vielen gemütlichen Gastäuser der Region. Die Gäste der Region dürfen sich in diesem Winter über ein völlig neues Angebot freuen. Erstmals kann das vielfältige Sport- und Freizeitprogramm mit den neuen Gold und Silver Cards kostenlos genutzt werden. Ab Anfang Dezember bekommen alle Gäste der Ferienregionen tirolmitte und Mieminger Plateau & Fernpass Seen automatisch die Silver Card, alle Gäste, die in Obsteig nächtigen, die Gold Card. ...


Alle Reportagen zum Titelthema Winterwandern in diesem Heft:

Endlich Winter! - Sankt Andreasberg und Braunlage im Oberharz

Winter? Sport! - Allroundtalent Thüringer Wald

Grenzenloses Schneevergnügen - Winter im Westerzgebirge

Winter im Westerwald

Wanderspaß und Schneegestöber - Wintervergnügen im Todtnauer Ferienland, Belchenland und Wieden

Zauberhaftes Wintermärchen - Todtmoos im Südschwarzwald

Goldnuggets und Schneekristalle – Winter im Rauriser Tal

Das Turracher WinterGlück - Schneesicher und hoch oben

Lust auf Winter - Die Ferienregionen Tirolmitte, Mieminger Plateau & Fernpass Seen

Auf leisen Sohlen – Sanfter Winter am Achensee 



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Ausgabe ist als Print­version vergriffen, unter www.united-kiosk.de aber komplett als epaper erhältlich.

Ausgabe 149

November/Dezember 2009