© Klaus-Peter Kappest

Atemberaubender Taibit - Bergwanderung nach Marla

Ausgabe 150 – Januar/Februar 2010

Frankreich

Cilaos ist ein Thermalkurort mitten im gleichnamigen Gebirgskessel. In früheren Zeiten ließen sich reiche Küstenbewohner, die den heißen Sommer in den Bergen verbrachten, in Tragsesseln über abenteuerliche Bergpfade dorthin transportieren. Cilaos ist die

Wein aus dem höchsten Weinberg der Welt

Nach der Ankunft in Cilaos am frühen Nachmittag will es der Zufall, dass im Weinkeller „Chai de Cilaos“ ein Tag der offenen Tür veranstaltet wird, wo ich mich über die Weine im höchsten Anbaugebiet der Welt informieren kann. Auf den Terrassen von Cilaos gedeihen in Höhen von bis zu 1.300 m die Rebsorten Malbec, Pinot Noir oder Chenin. Wie bei der Weinprobe festzustellen, ergeben diese Trauben sehr trinkbare Tropfen.

Im Eukalyptuswald bergauf

Bergwelt am Taibit
Bergwelt am Taibit

Der erste Blick des Wanderführers Gérard gilt meinen Schuhen. Zufriedenes Nicken angesichts der Wanderstiefel, dann erst kommt die Begrüßung. „Sollte man auf der Insel La Réunion nur eine Wandertour machen, dann diese“, meint er. Vorausgesetzt man ist entsprechend ausgerüstet. Gérard lupft kurz meinen Rucksack und nickt. „Gut, nicht zu schwer, also los“, lautet sein knapper Kommentar. Die ersten sechs Kilometer vor dem Aufstieg legen wir auf der Straße in seinem Auto zurück. Auf dem steilen Pfad bergan wird Gérard gesprächiger, er erklärt jede Pflanze, jeden Baum – und die Flora ist an diesen Abhängen vielfältig. Langsam setzt er Fuß vor Fuß, wer sparsam mit seinen Kräften umgeht, hält länger durch. Also tue ich es ihm nach. In steilen Serpentinen geht es durch Waldstücke mit Eukalyptus, Cryptomerien und Akazien bergan. Immer wieder gibt die Aussicht Gelegenheit zum Verschnaufen. Vor uns breitet sich der Gebirgskessel von Cilaos mit der Stadt, verstreut liegenden Ansiedlungen und spitzen Erhebungen, die wie grüne Zuckerhüte zum Himmel ragen. Es wird deutlich, dass diese Berglandschaft vulkanischen Ursprungs ist. ...


Weitere Reportagen zum Thema 
Farbenprächtige Insel La Réunion in diesem Heft:

Vor der Kulisse des Anchaing - Von Hell-Bourg nach Grand-Ilet

Im Reich der Tamarinden-Königin: Zu Fuß zum „Trou de Fer“

Wiedersehen mit dem Vulkan - Wandern im Kerngebiet des Piton de la Fournaise

Die Stille von Mafate - Über den Col des Boeufs nach La Nouvelle

Winterflucht ins Paradies - Mit Reiseprofis nach La Réunion



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Ausgabe ist als Print­version vergriffen, unter www.united-kiosk.de aber komplett als epaper erhältlich.

Ausgabe 150

Januar/Februar 2010