© Klaus-Peter Kappest

Winterflucht ins Paradies - Mit Reiseprofis nach La Réunion

Ausgabe 150 – Januar/Februar 2010

Frankreich

Ursprüngliche und unverfälschte Natur, spektakuläre Bergkulisse und faszinierende Canyons. Die paradiesische Insel La Réunion ist eine Insel mit einer einzigartigen landschaftlichen Vielfalt. Die tropische Vegetation und das heiße Klima lassen den kühlen

Auf eigene Faust

Wilde Brandung am Cap Merchant
Wilde Brandung am Cap Merchant

Entdecken Sie die einmalige Naturwelt von La Réunion auf eigene Faust zu Fuß und mit dem Mietwagen. Die abwechslungsreichen Wanderungen durch unterschiedlichste Flora und Fauna bieten vielseitige Naturerlebnisse für Pflanzenliebhaber und Bergfreunde. Ca. 220 Farnarten und 100 verschiedene Orchideen lassen das Herz eines jeden Naturliebhabers höher schlagen. Und das Dach der Insel, der 3071 m hohe Piton des Neiges, ist für jeden ambitionierten Bergwanderer eine willkommene Herausforderung. Die reiseAgentur brandner macht das Reiseerlebnis perfekt. Sie erarbeitet ein persönliches Angebot, individuelle Reiseverläufe und Wanderrouten und erstellt einen detaillierten Reiseplan samt Hin- und Rückreise, Transfers sowie Hotels und Lodges für Ihre Übernachtungen. Die kompetente Beratung vor, während und nach der Reise geschieht durch echte Kenner dieser unvergleichbaren Inselwelt.

Gemeinsam entdecken

Vulkan Piton de la Fournaise
Vulkan Piton de la Fournaise

Die reiseAgentur brandner veranstaltet auch unvergessliche Gruppenreisen ins Paradies La Réunion. Die junge, aufregende Geschichte und Kultur sowie die einzigartige kreolische Küche in kleinen Gruppen kennenlernen, spannende Wanderungen und Trekkingtouren mit bis zu 13 Weggefährten unternehmen. Die Vielfalt der Insel lässt sich entlang sorgfältig geplanter Reiserouten besonders eindrücklich erleben. Die deutschsprachigen und naturverbundenen Reiseleiter, die Sie durch die Inselwelt führen, machen die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.


Die Reportagen zum Thema 
Farbenprächtige Insel La Réunion in diesem Heft:

Atemberaubender Taibit - Bergwanderung nach Marla

Vor der Kulisse des Anchaing - Von Hell-Bourg nach Grand-Ilet

Im Reich der Tamarinden-Königin: Zu Fuß zum „Trou de Fer“

Wiedersehen mit dem Vulkan - Wandern im Kerngebiet des Piton de la Fournaise



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Ausgabe ist als Print­version vergriffen, unter www.united-kiosk.de aber komplett als epaper erhältlich.

Ausgabe 150

Januar/Februar 2010