© Klaus-Peter Kappest

Metropole Ruhr: Mit dem Rad durchs Revier

Ausgabe 152 – Mai/Juni 2010

Deutschland

Das Maritim Hotel Gelsenkirchen bietet als offizielle Fahrradstation im Ruhrgebiet zahlreiche Angebote rund ums Radeln. 700 km markierte Radwege liegen direkt vor der Haustür und der spannende Kontrast zwischen Naturlandschaft und Industriekultur verspric

Blick aus dem Maritim Hotel Gelsenkirchen
Blick aus dem Maritim Hotel Gelsenkirchen

Zahlreich sind die Radelziele im Ruhrgebiet. Gestärkt mit einem reichhaltigen Frühstück im Hotel lohnt ein Besuch im 4,5 km entfernten UNESCO Weltkulturerbe Zeche Zollverein – einer der Hauptveranstaltungsorte der Kulturhauptstadt RUHR 2010.

Ein Blick vom Tetraeder in Bottrop, ein Besuch in der Villa Hügel der Familie Krupp in Essen, der Gasometer in Oberhausen oder die ZOOM-Erlebniswelt in Gelsenkirchen – vom Maritim Hotel aus gibt es viel zu entdecken!

Der berühmte Ruhrtalradweg führt auf 230 km von der Quelle bis zur Mündung in den Rhein und verbindet die ursprüngliche Landschaft des Sauerlandes mit der erlebnisreichen Metropole Ruhr. Auf ebenfalls 230 km verbindet der Emscher Park Radweg Ankerpunkte der Route Industriekultur zwischen Duisburg und Hamm. Der abwechslungsreiche Rundkurs um den „Pott“ erstreckt sich auf insgesamt 350 km. ...


Weitere Informationen unter ☛ www.maritim.de


Weitere Reportagen zum Titelthema Pures Radelglück in diesem Heft:

Seen, Wälder & Moränenhügel - Radeln durch die Uckermark

Radeln auf Ostfriesisch

Das Aller-Leine-Tal

Wildeshauser Geest: Den Eiszeiten sei Dank

Parklandschaft Kreis Warendorf

Radregion Münsterland

Weserbergland: Träume entlang der Weser

Hochsauerland

RadRegionRheinland

Rheinland-Pfalz: Rhein, Wein und Radelglück

Weimar / Weimarer Land / Ilm-Kreis

Saaleland

Erzgebirge: Gute Aussichten für Radfahrer mit Mulde-Radwanderweg, Zschopautal-Radwanderweg und Landkreis Zwickau

Saarbrücken

Saarpfalz

Schwäbisches Donautal: Schwäbische Wasser-Oase

Hohenlohe

Kaiserstuhl und Tuniberg

Ostbayern: Das Stiftland

Kitzinger Land: Von unbegrenzten Möglichkeiten

Franken-Radreisen

Pfronten im Allgäu

Oberfranken: Burgen, Bier und Radelglück

Bayerischer Wald: Das Deggendorfer Land

Hauzenberg

XperBike-Region Niederbayern

Bayerischer Jura: Fünf Flüsse & zwei Räder

Kneippland® Unterallgäu

Oberpfälzer Wald: Psst, geheim!

Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol: e-Bike den Gipfel!

Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol

Salzburger Seenland



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Ausgabe ist als Print­version vergriffen, unter www.united-kiosk.de aber komplett als epaper erhältlich.

Ausgabe 152

Mai/Juni 2010