© Klaus-Peter Kappest

Praxistest: Wanderstiefel und Softshelljacken

Ausgabe 161 – November/Dezember 2011

Know How

Dieser Praxistest widmet sich zwei essenziellen Wanderthemen: leichten, aber mindestens knöchelhohen Wanderstiefeln und weichen Softshelljacken. Um unbeschwert losstiefeln zu können, ist für jede Wandertour der richtige Schuh zwingend für frustfreies Wand

Unsere Tester: Dr. Ulrike Poller, Dr. Wolfgang Todt
Unsere Tester: Dr. Ulrike Poller, Dr. Wolfgang Todt

Die Wanderstiefel – ihr Hauptanwendungsbereich ist das Wandern im Mittelgebirge – müssen nicht so schwer gearbeitet sein, wie Schuhe für den hochalpinen Bereich. Neben vier Stiefelmodellen mit mittelhohem Schaft stellt der Test auch noch zwei normalhohe Modelle vor. Bei allen sechs Kandidaten ist aber der Knöchelschutz gewährleistet.
Außerdem haben wir sowohl Modelle mit Leder als auch Synthetikmaterial berücksichtigt.

Die Softshells – sie sind geradezu ideal zum Wandern geeignet. Weich, anschmiegsam und elastisch machen sie alle Bewegungen mit und schützen auch noch vor dem Wind. Erst bei anhaltendem Regen müssen sie den Hardshells das Feld überlassen. Für 90% der Einsatzbedingungen sind sie eine gute Wahl! Unser Test stellt sechs Modelle vor, die alle mit unterschiedlichen Eigenschaften punkten können und einen Einblick in die vielfältige Welt der Softshells geben. Neben vier langärmeligen Jacken haben wir dabei auch zwei Westen unter die Lupe genommen.


Produkte im Wanderstiefel Test 2011:

  • Meindl Meran GTX® (Damen- und Herrenmodell)
  • Hanwag Dakota GTX® (Damenmodell)
  • Salomon Comet 3D Lady GTX® (Damenmodell)
  • Dachstein Trek Tex (Herrenmodell)
  • Keen Pyrenees (Herrenmodell)
  • Lowa Buran GTX® (Herrenmodell)


Produkte im Softshell Test 2011:

Westen:

  • Salewa Maree SW Vest (Damenmodell)
  • Maier Sports Doubs (Herrenmodell)

Jacken:

  • Salomon Minim Prime Smartskin Jacket (Damenmodell)
  • Columbia Hot to Trot™ Jacket (Damenmodell)
  • Mountain Equipment Orion Jacket (Herrenmodell)
  • Odlo M‘s Softshell 3L cubic discover Jacket (Herrenmodell)

Test-Bedingungen beim Praxistest:

  • Einsatz in: Deutsche Mittelgebirge (Mittelrheintal, Moseltal, Hunsrück, Eifel, Sauerland, Siegerland, Spessart, Taunus, Pfälzerwald), Mecklenburg-Vorpommern: Rügen
  • Strecken: von 3 bis 26 km; bis zu 950 Höhenmeter einfach pro Tag
  • Temperaturen: zwischen -8°C und 28°C
  • Wetter: trocken, sonnig, bedeckt, Nieselregen, Schauer, Dauerregen, Schneeregen, Schnee
  • Zeitraum: Januar 2011 bis August 2011

Das Testsiegel: Das oder die Produkte, die sich in der Praxis am besten bewähren, dabei nachhaltig sind und rundum überzeugen, erhalten seit Anfang 2011 das Wandermagazin Testsiegel. Die ausführliche Begründung gibt es im Internet-PDF. (1,07 MB) 



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Ausgabe ist als Print­version vergriffen, unter www.united-kiosk.de aber komplett als epaper erhältlich.

Ausgabe 161

November/Dezember 2011