© Klaus-Peter Kappest

Praxistest: GPS-Outdoor Geräte und Funktionswäsche zum Wandern

Ausgabe 163 – März/April 2012

Know How

Dieser Praxistest beschäftigt sich mit einem „technischen“ und einem grundlegenden Kleidungsthema. Zum einen haben wir den Trend zur Outdoor-Navigation aufgegriffen und vier GPS-Geräte für den Outdooreinsatz auf Herz und Nieren geprüft. Zum anderen haben

Foto: Dr. Ulrike Poller, Dr. Wolfgang Todt
Foto: Dr. Ulrike Poller, Dr. Wolfgang Todt

Nicht zuletzt dank des populären Geocachings, steigt die Nachfrage nach outdoortauglichen GPS-Geräten. Die Vielfalt ist riesig und nicht immer ist gleich ein teures Gerät mit Vektorkarte, Farbdisplay und umfangreicher Zusatzausstattung notwendig. Der Praxistest stellt daher neben drei Geräten mit Karte und vielfältiger Zusatzausstattung auch ein handliches Einsteigermodell ohne Karte vor, das dennoch voll funktionstüchtig ist, Tracks aufzeichnet und auch zum Geocaching eingesetzt werden kann.

Im zweiten Testbericht dreht sich alles um die innerste Kleidungsschicht, die Funktionswäsche. Längst haben Outdoorbegeisterte eine breite Auswahl, nicht nur in punkto Styling, sondern v.a. auch beim Material. Neben Kunstfaser in superleichter Ausführung, haben wir 100 % Merinowolle und Kombinationen von Merinowolle mit wahlweise Cocona® Polyester, recyceltem Polyester und Seide ausprobiert. Natürlich haben wir wie gewohnt das Trocknungsverhalten genau untersucht und können so einen guten Einblick ins Funktionswäschethema geben.


Produkte im GPS Test:

  • Falk Ibex 40
  • Garmin etrex 30
  • Magellan explorist 610
  • Navin MiniHomer (deutsche Version von ZNEX)


Produkte im Funktionswäschetest:

  • Houdini Airborn Crew Shirt
  • Icebreaker GT 150 bzw. INT 150 Serie
  • Löffler Transtex Light + Wäsche
  • Patagonia Capilene 2 und Merino 2 Serie
  • Rab MeCo Serie
  • Silkbody Rib Silkspun Shirt
  • Icebreaker W‘s Run Rush Bra (Sport-Bustier)
  • Patagonia W‘s Crossover Bra (Sport-Bustier)

Test-Bedingungen beim Praxistest:

Region: Deutsche Mittelgebirge (Mittelrheintal, Westerwald, Hunsrück, Eifel, Siegerland, Spessart, Taunus, Pfälzerwald)
Strecken: von 3 bis 28 km; bis zu 850 Höhenmeter einfach pro Tag
Wetter: trocken, sonnig, bedeckt, Nieselregen, Schauer, Dauerregen
Temperaturen: zwischen -3°C und 25°C
Zeitraum: Juli 2011 bis Dezember 2011


Das Testsiegel: Das oder die Produkte, die sich in der Praxis am besten bewähren, dabei nachhaltig sind und rundum überzeugen, erhalten seit Anfang 2011 das Wandermagazin Testsiegel. Die ausführliche Begründung unter www.wandermagazin.de/praxistest.

 Der Heftbeitrag als PDF (1,47 MB) 



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Ausgabe ist als Print­version vergriffen, unter www.united-kiosk.de aber komplett als epaper erhältlich.

Ausgabe 163

März/April 2012