© Klaus-Peter Kappest

Bergsommer: Auf der Turracher Höhe

Ausgabe 165 – Juli/August 2012

Österreich

Als der Herrgott auf die drei Seen der Turracher Höhe (Turracher See, Schwarzsee und Grünsee) blickte, musste er vor Freude weinen. So berichtet es der Volksmund. 500 Jahre alter Zirbenwald, die höchstgelegenen Bauernhöfe Kärntens, die grasbewachsenen Noc

Die Nockberge sind anders als alle Gebirge der Alpen. Ihre Gipfel ragen wie die berühmten Kasnockerln aus dem gewaltigen Teppich aus Almen, Zirbenwäldern und Seen heraus. In einer Höhe zwischen 1.700 und 2.400 m ist der Bergsommer unverfälscht. Frei von Pollen und Schwüle.

Die Familienhöhe

Spiel ohne Grenzen für die Kleinen. Foto: Tourismusverein Turracher Höhe
Spiel ohne Grenzen für die Kleinen

Die Turracher Höhe ist ideal für Familien mit Kindern. Die 1,6 km lange Alpen-Achterbahn ist ein Rutschvergnügen für Groß und Klein. Neu ist die Erlebniswelt AlmZeit. Eine Art Naturfreizeitpark mit spielstarken Stationen für die Kids. Ob Himmelszeiger, Lange Weile, Zeitraum oder Sonnenuhr – hinter jeder Station warten interessante, anschauliche und attraktive Spielideen. Der Orgelzaun lässt Töne im Wind erklingen. Mit eigener Lebensgröße selbst Sonnenuhr spielen und den Schatten werfen. Leitfigur ist Nocky, der Bergzeithase. Die Erlebniswelt in der Natur liegt an der Bergstation der Panoramabahn in knapp 2.000 m Höhe.

Die Läuferhöhe

Überwältigend schön gelegen – der Turracher Schwarzsee. Foto: Tourismusverein Turracher Höhe
Überwältigend schön gelegen – der Turracher Schwarzsee

Bekanntlich ist Höhenluft gut für körperliche Fitness. Sie wirkt wie ein Jungbrunnen. Die vermehrte Bildung junger roter Blutkörperchen führt zur drastisch verbesserten Sauerstoffversorgung der Zellen. Diesen Umstand machen sich besonders auch Marathonläufer und Distanzläufer zunutze. Auch in diesem Sommer kann man, wie schon in 2011, mit kenianischen Spitzenathleten auf der Turracher Höhe trainieren. Ob eine Woche oder einige Tage – mit den Laufwundern in der herrlichen Landschaft unterwegs zu sein, ist nicht nur lehrreich, sondern auch unvergesslich. ...


Infos zur Region: www.turracherhoehe.at


Weitere Reportagen zum Titelthema Sommerzauber in diesem Heft:



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Artikel finden Sie vollständig in unserem Heft.

Alle zwei Monate neu mit vielen ausgearbeiteten Tourentipps, Kartematerial, Touristeninformationen und natürlich jede Menge wunderschöner Bilder und Eindrücke!