© Klaus-Peter Kappest

Chiemseestrand & Alpenland: Seen- und Wanderregion Chiemsee-Alpenland

Ausgabe 166 – September/Oktober 2012

Deutschland

Der Herbst naht mit Macht. In der oberbayerischen Region Chiemsee-Alpenland mit seinen Bergen, Almen, Seen und Flüssen ist er nach dem turbulenten Sommer die ideale Zeit, um beim gemütlichen Wandern Genuss und Entspannung zu finden. Genüsse warten auch in

Goldstück: Nussdorf am Inn

Die Wolfsschlucht. Foto: Neubeuern
Die Wolfsschlucht

Welche historische und wirtschaftliche Bedeutung kann ein Bach für ein oberbayerisches Dorf haben? Lust auf eine Entdeckertour im Freilichtmuseum „Mühlenweg“ und auf einen Geschichtspfad mit 18 Stationen? Hier erhalten Besucher einen Einblick in die Rolle der Wasserkraft für das Gedeihen eines Dorfes. Als die „Lebensader“ hielt der Mühlbach über Jahrhunderte hinweg Öl-, Säge- und Getreidemühlen, Hammerwerke, Dresch- und Lohmühlen in Gang. Heute kann der Besucher entspannt von Station zu Station wandern, durch das romantische Mühltal, durch Obstanger und den alten Ortskern. Informationstafeln geben Einblick in die Heimat- und Technikgeschichte eines kleinen bayerischen Dorfes. Der Weg ist 3,5 Kilometer lang.

Goldstück: Neubeuern

Markt und Schloss in Neubeuern. Foto: Maresa Jung
Markt und Schloss in Neubeuern

Die Innschifffahrt hat das Ortsbild und die Familien von Neubeuern über Jahrhunderte geprägt. Entlang des „Schiffsleutwanderweg“ unternehmen Wanderer eine Reise durch die Geschichte des Transports, des Handels und des aufstrebenden Bürgertums. Der Weg führt in eine längst vergan-gene Epoche. Der historische Marktplatz, das Innschifffahrtsmuseum, der Mühlsteinbruch und die imposante Wolfsschlucht sind Stationen auf dem neun Kilometer langen Weg. ...


Infos zur Region: www.chiemsee-alpenland.de

Nussdorf am Inn: www.nussdorf.de

Neubeuern: www.neubeuern.de

Höhenmoos: www.rohrdorf.de

Niederaudorf: www.oberaudorf.de


Weitere Reportagen zum Titelthema: Herbstzauber in diesem Heft:



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Artikel finden Sie vollständig in unserem Heft.

Alle zwei Monate neu mit vielen ausgearbeiteten Tourentipps, Kartematerial, Touristeninformationen und natürlich jede Menge wunderschöner Bilder und Eindrücke!