© Klaus-Peter Kappest

Schneeweiße Abenteuer: Winter auf der Turracher Höhe

Ausgabe 168 – Januar/Februar 2013

Österreich

Im Herz der Nockberge, an der Grenze von Kärnten und der Steiermark gelegen, lockt die Turracher Höhe Wintersportler und Genießer zu schneeweißen Abenteuern auf und abseits der Pisten. Von November bis Mai reicht auf dem schneesicheren Hochplateau die Sai

Link-Tipp

Hier geht's zum Beitrag „Winter auf der Turracher Höhe: Schneeweiße Abenteuer“ im e-paper WMLive 168.

Entspannung pur oder sportlich ins Abenteuer? Auf der Turracher Höhe findet sich für jeden das richtige Schneevergnügen. Hoch im Kurs stehen geführte Schneeschuhwanderungen. Unter fachkundiger Anleitung geht’s mit großen „Löffeln“ unter den Füßen in die winterliche Zauberwelt. Morgens früh, wenn der frisch gefallene Schnee in der Sonne glitzert und die Schatten der umliegenden Berge bizarre Muster in den Schnee zeichnen, fühlt es sich an wie im Märchen.

Spuren im Schnee

Foto: www.turracherhoehe.at
Foto: www.turracherhoehe.at

Auf einer drei- bis vierstündigen geführten Tour durch Lärchen-, Fichten- und Zirbenwälder gibt es neben den einzigartigen Eindrücken auch eine kleine Lawinenkunde. Besonders interessant: Beobachtung der Überlebensstrategie von Tieren und Pflanzen in dieser unberührten Naturlandschaft. Denn nicht nur die Gruppe hinterlässt Spuren im Schnee: Unter der kompetenten, fachkundigen Leitung der Nationalparkbetreuer lernen die Gäste auch das Lesen der Fährten von Reh, Fuchs, Hirsch oder dem Schneehasen. In Gruppen von zehn bis fünfzehn Personen führt die Genuss-Tour von der Talstation Kornockbahn Richtung Winkleralm bis zur Baumgrenze auf 2.000 m Seehöhe, dann wieder zurück zum Ausgangspunkt. ...


Foto: www.turracherhoehe.at
Foto: www.turracherhoehe.at

Infos zur Region: www.turracherhoehe.at


Weitere Reportagen zum Titelthema Winterzauber in diesem Heft:



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Artikel finden Sie vollständig in unserem Heft.

Alle zwei Monate neu mit vielen ausgearbeiteten Tourentipps, Kartematerial, Touristeninformationen und natürlich jede Menge wunderschöner Bilder und Eindrücke!