© Klaus-Peter Kappest

Wo Kinderträume wahr werden: Torroella de Montgrí und L’Estartit

Ausgabe 169 – März/April 2013

Spanien

Es ist ein Land der Abenteuer, der Geschichten aus fernen Zeiten und der fremden Welten am Grunde des Meeres, das an der Costa Brava kleine und große Besucher willkommen heißt. Hier am Cap de Creus, wo Berge und Meer sich begegnen, wo die Wachttürme der K

RZF – Reiseziele für Familien

An der katalanischen Küste gibt für Eltern-Kind-Gespanne viel zu entdecken.  Foto: Arxiu Fotografic Ajuntament Torroella de Montgrí
An der katalanischen Küste gibt für Eltern-Kind-Gespanne viel zu entdecken

Derzeit tragen 14 Reiseziele in Katalonien das Gütesiegel „RZF – Reiseziele für Familien“, mit dem der katalanische Tourismusträger „Catalan Tourist Board“ besonders familienfreundliche Orte auszeichnet. Diese bieten ihren Gästen ein auf Familien spezialisiertes Angebot an Unterkünften und Restaurants, unterschiedlichste Freizeitmöglichkeiten und qualitativ hochwertige Strände.

Zwei Perlen: Torroella de Montgrí und L‘Estartit

Bei Wanderungen an der Küste des Naturparks  Montgrí laden tolle  Aussichtspunkte zur Rast. Foto: Arxiu Fotografic Ajuntament Torroella de Montgrí
Bei Wanderungen an der Küste des Naturparks Montgrí laden tolle Aussichtspunkte zur Rast

Die nur sechs Kilometer voneinander entfernten Gemeinden Torroella de Montgrí und L’Estartit, die gemeinsam einen Verwaltungsbezirk bilden, zählen zu den besonderen Perlen der RZF-Destinationen: Auf engstem Raum gelangen hier die Besonderheiten der hiesigen Natur- und Kulturlandschaften zu ihrer schönsten Ausprägung und bieten reichlich Gelegenheit für Aktivitäten, die kleine Abenteurer genauso in ihren Bann ziehen wie ihre nach Ruhe und Naturverbindung suchenden Eltern. ...


Infos zur Region: www.catalunya.com, www.visitestartit.com


Weitere Beiträge zum Thema Tipps für Familientrips in diesem Heft:



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Ausgabe ist als Print­version vergriffen, unter www.united-kiosk.de aber komplett als epaper erhältlich.

Ausgabe 169

März/April 2013