© Klaus-Peter Kappest

TourNatur: Wanderhochburg am Rhein

Ausgabe 171 – Juli/August 2013

Know How

Beeindruckend: 5.000 Wanderziele, 275 Aussteller rund um Wandern und Trekking aus ganz Europa und alles an drei Tagen, vom 6. bis 8. September 2013 in Düsseldorf. Anfang September befindet sich die Wanderhochburg also am Rhein!

Für uns in der Redaktion des Wandermagazins, für all die fleißigen Mitarbeiter aus Backoffice, Kundenberatung, Layout und Geschäftsführung ist die TourNatur der Höhepunkt des Jahres. Die Begegnung mit rund 35.000 wanderfreudigen Besuchern, das Wiedertreffen der Wanderexperten aus ganz Europa – das ist wie Weihnachten, Ostern und Silvester...

Das Wanderdorf

Foto: Messe Düsseldorf
Foto: Messe Düsseldorf

Seit Anfang an präsentiert Wandermagazin als Fachmagazin und Mitbegründer dieser einzigen Publikumsmesse Deutschlands für den aktiven Freizeitsport Wandern mit seinen Wanderpartnern das große Wanderdorf. Von Jahr zu Jahr ist es gewachsen und auch in diesem Jahr sieht es nach Rekordausstellungsfläche und -beteiligung aus. Wer in der Halle 1, zwischen Rastplatzbühne und Übergang zur Halle 2, auf die ganz in Holz gestalteten, mit textiler Bespannung optisch veredelten Standwände schaut, fühlt sich auf Anhieb wohl. Wie in einem großen Wanderdorf eben.

Das Thema: Wandern mit Kindern

Erstmals steht die TourNatur unter einem Leitthema: Wandern mit Kindern lautet das Motto. Es ist zweifelsohne kein Geheimnis, dass auch die Fortsetzung des weitverbreiteten Wandersports mit der Begeisterung der Kinder und Jugendlichen ihre Fortführung finden wird. Wie spannend Wandern mit Kindern sein kann, welche speziellen Tourenideen es dafür gibt, wo Familien mit Kindern geeignete Domizile finden und welche Ausstattung und Ausrüstung die kleinen Wanderfreunde tragen sollten, das ist die Mission des diesjährigen Schwerpunktthemas. Alle Aussteller werden sich auf dieses Motto einstellen und profunde Auskunft geben. Auf der Rastplatzbühne finden Präsentationen zum Thema statt und in Halle 2 können Kids ihre Geschicklichkeit am Kletterturm und auf der Slackline unter Beweis stellen.

Zeichen setzen!

An zahlreichen Ständen mit Wanderausrüstung und  -bekleidung können die  Besucher während der TourNatur in Halle 2 stöbern.Foto: Messe Düsseldorf
An zahlreichen Ständen mit Wanderausrüstung und  -beklei-dung können die  Besucher während der TourNatur in Halle 2 stöbern

Diesem Slogan wird die TourNatur in mehrfacher Hinsicht gerecht. Einmal durch spezielle Ehrungen und Preisverleihungen, aber auch durch die Auszeichnung von ehrenamtlichen Wegemarkierern im Rahmen des Wettbewerbs „Gesichter der Wegearbeit“ (Sonntag, 8.9.2013, ab 12.00 Uhr an der Rastplatzbühne). Wandermagazin wird im Rahmen einer feierlichen und erlebnisreichen Präsentation (Samstag, 7.9.2013, ab 11.00 Uhr an der Rastplatzbühne) Deutschlands Schönste Wanderwege prämieren. In den Kategorien Touren und Routen werden Lukas Meindl, Chef der Wandersschuhfirma Meindl-Shoes aus dem bayerischen Kirchanschöring, und Wanderautor Manuel Andrack jeweils die drei erstplatzierten Wege vorstellen und auszeichnen. Der Deutsche Wanderverband wird am Freitag, 6.9.2013, ab 11.00 Uhr an der Rastplatzbühne die neuen und wiederzertifizierten Qualitätswege Wanderbares Deutschland auszeichnen und die Urkunden übergeben.

Sport, Spiel, Spannung

Hält Wanderausrüstung, was die Hersteller versprechen? Das überprüft das Team des TourParcours während der TourNatur. Foto: Messe Düsseldorf
Hält Wanderausrüstung, was dieHersteller versprechen? Das überprüft das Team des TourParcours während der TourNatur.

Neben all der Beratung und Information, der Testmöglichkeiten (z. B. Wanderschuhteststrecke) und Übersicht bietet die TourNatur wie in jedem Jahr viel Unterhaltung und Spannung. Prominente Persönlichkeiten stellen sich dem Publikum, es gibt die Sonderschau „Magie der Kräuter und Gewürze“ und den TourParcours, wo es konkrete Produktberatung gibt. An den Teststationen werden Funktionsversprechen der Ausrüstungsbranche auf ihre Tauglichkeit hin überprüft. Neben der intensiven persönlichen Beratung durch ein neutrales Beratungsteam gibt es ganztägig immer wieder spannende Präsentationen auf der Rastplatzbühne.

Die Wanderwelt in zwei Hallen

In Halle 2 der Messe Düsseldorf wird zur TourNatur eine Wanderschuhteststrecke eingerichtet. Foto: Messe Düsseldorf
In Halle 2 der Messe Düsseldorfwird zur TourNatur eine Wander-schuhteststrecke eingerichtet

Ob Mittel- oder Waldgebirge, ob Hochgebirge oder maritime Region – überall gibt es hervorragende Wander- und Trekkingmöglichkeiten. Erste Trekkingabenteuer wurden entwickelt, die Zahl neuer, vorwiegend qualitätsgeprüfter Tagesrundtouren und neuer Prädikatsweitwanderwege ist immens. Wer sich einen Überblick über die wundervolle Wander- und Trekkingwelt in Deutschland und Europa verschaffen möchte, der darf diese Messe nicht versäumen.

Zwei Messen mit einem Ticket besuchen

Die TourNatur ist von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. September 2013, täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Die Eintrittskarten für die TourNatur gelten auch für den parallel stattfindenden CARAVAN SALON und kosten für Erwachsene 13 Euro. Kinder, Schüler und Studenten zahlen einen ermäßigten Eintrittspreis. Auch in diesem Jahr gibt es zur TourNatur 2013 Online-Tickets zum Selberausdrucken auf www.tournatur.com. Zudem sind die Karten ab August in ausgesuchten ADAC-Geschäftsstellen erhältlich. Die Eintrittskarte im Vorverkauf beinhaltet die kostenlose Hin- und Rückfahrt zum Messegelände mit allen VRR-Verkehrsmitteln am Tag des Messebesuchs (DB 2.Kl.). Die Eintrittskarte an der Tageskasse enthält die kostenlose Rückfahrt im VRR-Gebiet. Weitere Informationen rund um die TourNatur und den Ticketshop gibt es auf der Website www.tournatur.com.



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Artikel finden Sie vollständig in unserem Heft.

Alle zwei Monate neu mit vielen ausgearbeiteten Tourentipps, Kartematerial, Touristeninformationen und natürlich jede Menge wunderschöner Bilder und Eindrücke!