© Klaus-Peter Kappest

Barcelona ist viel mehr: Wanderwelten im Hinterland einer Weltmetropole

Ausgabe 182 – Mai/Juni 2015

Spanien

Barcelona ist ein funkensprühendes Zentrum mediterraner Kultur und der Publikumsmagnet unter den katalanischen Sehenswürdigkeiten. Das Hinterland der Weltstadt, die Costa Barcelona, ist hingegen noch ein Geheimtipp, der das Herz jedes wanderbegeisterten R

Link-Tipp

Klicken Sie hier, um den Beitrag im e-paper Wandermagazin live zu lesen.

Ob alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie – die Costa Barcelona ist für jeden eine Reise wert. Eingebettet zwischen katalanischen Berühmtheiten wie der Costa Brava, der Costa Daurada und dem mythischen Gebirge Montserrat, erstrecken sich hier zwölf Naturschutzgebiete und Reservate in einer Landschaft von faszinierender, natürlicher und kultureller Vielfalt.

Montseny – Wilde Natur in Barcelonas grünem Gürtel

Gerade noch bohrte man die Zehen in den sandigen Boden einer Strandbar, blickte gedankenverloren auf den Sonnenuntergang über dem Mittelmeer und ließ die unvergessliche Symbiose eines DO Alella mit den Aromen eines himmlisch gewürzten Fischgerichts auf sich wirken – und nun stecken die Füße plötzlich in den Wanderschuhen und der erdige Geruch des Waldes hat die salzige Brise der Küste abgelöst. ...


Infos zur Region: www.barcelonaismuchmore.com



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Artikel finden Sie vollständig in unserem Heft.

Alle zwei Monate neu mit vielen ausgearbeiteten Tourentipps, Kartematerial, Touristeninformationen und natürlich jede Menge wunderschöner Bilder und Eindrücke!