© Klaus-Peter Kappest

Bayerischer Wald: Majestätisch

Ausgabe 183 – Juli/August 2015

Deutschland

Die Baumriesen des Bayerischen Waldes sind ehrgebietend. Ich denke an die massigen Solitärbuchen auf den alten Ochsenweiden, den Schachten. Ich denke an die ehrwürdigen Fichten zwischen Großem Arber und Großem Osser. Der Mythos des Waldes – hier lebt er.

Verwunschen, verzaubert - die Buchberger Leite. Foto: Michael Körner
Verwunschen, verzaubert - die Buchberger Leite. Foto: Michael Körner

Blickt man von den Tausendern des Bayerischen Waldes, und davon gibt es mehr als 130 an der Zahl, nach Norden, nach Süden, Westen oder Osten, dann erhält man eine Ahnung von der Kraft, der Urwüchsigkeit und der Erhabenheit dieses größten Waldgebirges in Deutschland.

Grünes Dach, Kraftplatz, Wasserscheide

Die Trifterklause Schwellhäusl ist urgemütlich. Foto: Michael Körner TVO
Die Trifterklause Schwellhäusl ist urgemütlich. Foto: Michael Körner TVO

Der Bayerische Wald ist vor allen Dingen eine Region voller Kraftplätze. Urig wie die Berghütten und -häuser, stark wie Granitfelsen, massig wie gewaltige Baumstämme, wild wie die tosenden Bergbäche und verträumt wie die Wiesentäler oder das Farbmosaik aus Äckern, Wäldern und Weiden. Er ist eine Wasserscheide, markiert die Mitte Europas mit seinem grünen Dach aus dichtem Waldpelz. Flößer und Fuhrleute, Salzhändler und Glasbläser, Köhler und Wurzelstecher, Steinhauer und Bergleute, Hirten und Heilige – dieses Land ist noch geprägt von der Präsenz authentischer, regionaler Kulturgeschichte. Abseits der hektischen Städte hat sich der Bayerische Wald noch das kostbare Gut einer lebens- und liebenswerten Heimat bewahrt. Ein Land zum Wandern schön. Ein Ruhepolster, eine Kur für die Seele.

Auf den folgenden Seiten spannen wir einen weiten Bogen vom Oberen Bayerischen Wald über die Nationalparkregion, die Donauperlen bis hin zum Haus am Strom. Wir liefern Anregungen und tolle Tourenideen.


Die Reportagen zum Regionen & Ziele-Thema Bayrischer Wald in diesem Heft:



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Artikel finden Sie vollständig in unserem Heft.

Alle zwei Monate neu mit vielen ausgearbeiteten Tourentipps, Kartematerial, Touristeninformationen und natürlich jede Menge wunderschöner Bilder und Eindrücke!