© Klaus-Peter Kappest

Wanderferien rund um Schweinfurt: Unterwegs in Unterfranken

Ausgabe 188 – Mai/Juni 2016

Steigerwald, Haßberge

Blick vom Zabelstein im Steigerwald in der Region Schweinfurt. © A. Hub

Blick vom Zabelstein im Steigerwald in der Region Schweinfurt. © A. Hub

Blick vom Zabelstein im Steigerwald in der Region Schweinfurt. © A. Hub

Wanderer an der Ruine Stollburg bei Oberschwarzach. © A. Hub

Wanderer an der Ruine Stollburg bei Oberschwarzach. © A. Hub

Wanderer an der Ruine Stollburg bei Oberschwarzach. © A. Hub

terroir f – Wandern und Genießen in den besten Weinlagen Frankens. © A. Hub

terroir f – Wandern und Genießen in den besten Weinlagen Frankens. © A. Hub

terroir f – Wandern und Genießen in den besten Weinlagen Frankens. © A. Hub

Wipfeld – hier befindet sich einer der ältesten Weinberge Deutschlands, der Zehntgrafen-Weinweg führt hindurch. © A. Hub

Wipfeld – hier befindet sich einer der ältesten Weinberge Deutschlands, der Zehntgrafen-Weinweg führt hindurch. © A. Hub

Wipfeld – hier befindet sich einer der ältesten Weinberge Deutschlands, der Zehntgrafen-Weinweg führt hindurch. © A. Hub

Wandern bedeutet nicht nur Besinnung auf nachhaltige Werte, sondern auch innere Einkehr.

Das lässt sich in der Naturregion Schweinfurt 360° wunderbar nachvollziehen. 360° deshalb, weil sich hier nicht nur Rundblicke eröffnen, sondern auch das ganzheitliche Erlebnis im Vordergrund steht. Zur Wahl stehen zahlreiche kurze und lange Touren, leichte und anspruchsvolle, ebenes und bergiges Terrain.

Ausschließlich gut markierte Wanderwege erschließen die Region Schweinfurt in Unterfranken – vom Ellertshäuser See im Norden bis zum Main im Westen und zum Wanderparadies Steigerwald im Süden. Das breite Wegenetz ist eingebunden in das Fernwandernetz der Nachbarregionen und bietet sowohl für geübte als auch für ungeübte Wanderer vielfältige Möglichkeiten, die idyllische Natur zu genießen. Höhen und Täler, Flüsse und Seen sowie Wiesen und Wälder prägen die facettenreiche Landschaft. 

Zertifizierte Strecken wie der Steigerwald-Panoramaweg, Themenwege wie der Keltenerlebnisweg und zahlreiche Rundwanderwege bieten immer wieder neue Ein- und Ausblicke auf herrliche Landschaften. Die schönsten 19 Thementouren sind in der kostenlosen Broschüre „Schweinfurter Wanderlust“ zusammengefasst.

Themenvielfalt ist Programm

Wer z.B. auf den Spuren des „Kohlebrennens“ wandelt, lernt die Tradition der Kohleherstellung kennen. Abwechslung verspricht auch der Rundweg „Höllental“, der hoch über den Orten Schweinfurt und Mainberg auf verwunschenen Pfaden verläuft. Die 1.200-jährige Weinbaugeschichte wird bei den „WeinkultTour“ im Süden der Region veranschaulicht, der „Seeweg“ im Norden indes gewährt Einblicke in die Lebensräume Wasser und Wald. ...


Infos zur Region: www.schweinfurt360.de




Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Artikel finden Sie vollständig in unserem Heft.

Alle zwei Monate neu mit vielen ausgearbeiteten Tourentipps, Kartematerial, Touristeninformationen und natürlich jede Menge wunderschöner Bilder und Eindrücke!