© Klaus-Peter Kappest

Chiemgau: Wandern, Genießen, Erleben

Ausgabe 190 – September/Oktober 2016

Chiemgauer Alpen

Blick von der Piesenhausener Hochalm auf den Chiemsee. © Chiemgau Tourismus e.V.

Blick von der Piesenhausener Hochalm auf den Chiemsee. © Chiemgau Tourismus e.V.

Blick von der Piesenhausener Hochalm auf den Chiemsee. © Chiemgau Tourismus e.V.

Genuss pur – eine traditionelle Brotzeit auf der Alm. © Chiemgau Tourismus e.V.

Genuss pur – eine traditionelle Brotzeit auf der Alm. © Chiemgau Tourismus e.V.

Genuss pur – eine traditionelle Brotzeit auf der Alm. © Chiemgau Tourismus e.V.

Einzigartige Ausblicke wie hier vom Hochgern in die Zentralalpen. © Chiemgau Tourismus e.V.

Einzigartige Ausblicke wie hier vom Hochgern in die Zentralalpen. © Chiemgau Tourismus e.V.

Einzigartige Ausblicke wie hier vom Hochgern in die Zentralalpen. © Chiemgau Tourismus e.V.

Ein kühles Getränk und eine Brotzeit auf dem Tisch, rundherum freundliche Menschen, frische Luft, ein herrlicher Blick in die Chiemgauer Bergwelt oder ins Tal, in den Ohren das Läuten der Kuhglocken.

Die Wanderung ist geschafft. Das ist Ruhe, das ist Erholung im Chiemgau, einer der vielfältigsten Wanderregionen im Südosten Bayerns.

Über 80 Almen wollen im Chiemgau erwandert werden. Sie stehen für Erlebnis, Ursprung und Genuss und gehören zum Chiemgau wie die Gipfel selbst. Für manche sind die Almen sogar das eigentliche Ziel der Wanderung. Vom Tal aus führen leichte und angenehme Wege durch dichte Wälder, über blühende Wiesen und vorbei an klaren Gebirgsbächen in kurzer Zeit rauf zu den Almen. Frische Milch, selbst gemachter Käse, Speckbrot und ein hausgemachter Kaiserschmarrn – bei einer almtypischen Brotzeit genießt man die Ruhe und Gemütlichkeit auf den Chiemgauer Almen.

Weiter geht’s im Heft, Ausgabe 190/2016

Wer hoch hinaus möchte, findet im Chiemgau den passenden Gipfel. Auf bis zu 2.000 m angekommen, wird man mit einem einzigartigen Ausblick belohnt: die umliegende Bergwelt der Zentralalpen auf der einen und die Weite des Chiemgauer Alpenvorlands mit dem Chiemsee auf der anderen Seite. ...

Infos zur Region: www.chiemgau-tourismus.de



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Artikel finden Sie vollständig in unserem Heft.

Alle zwei Monate neu mit vielen ausgearbeiteten Tourentipps, Kartematerial, Touristeninformationen und natürlich jede Menge wunderschöner Bilder und Eindrücke!