© TMV/Allrich

Das Deutsche Wanderdrehkreuz: Franken

Ausgabe 194 – Mai/Juni 2017

Frankenwald

Künstlerische Interpretation des Wanderdrehkreuzes. © Naturpark Frankenwald/Maria Setalle

Künstlerische Interpretation des Wanderdrehkreuzes. © Naturpark Frankenwald/Maria Setalle

Künstlerische Interpretation des Wanderdrehkreuzes. © Naturpark Frankenwald/Maria Setalle

Wanderdrehkreuz des Frankenwaldvereins. © Naturpark Frankenwald/Maria Setalle

Wanderdrehkreuz des Frankenwaldvereins. © Naturpark Frankenwald/Maria Setalle

Wanderdrehkreuz des Frankenwaldvereins. © Naturpark Frankenwald/Maria Setalle

Ferienregion Selbitztal-Döbraberg im Frankenwald

Im Frankenwald, Bayerns erster Qualitätsregion Wanderbares Deutschland, vereinen sich gelebte Tradition, herzliche Gastlichkeit, großflächig unverfälschte Natur und ein dichtes, gut ausgebautes Wegenetz zu einer Spitzenregion des Wanderns in Deutschland.

Mit dem legendären Rennsteig, dem Kammweg, dem FrankenwaldSteig (2017 auch als Schönster Wanderweg Deutschlands nominiert), dem Fränkischen Gebirgsweg sowie dem Frankenweg geben sich gleich fünf überregional bekannte Fernwanderwege im Frankenwald die Hand. In Bayerns Norden, in Untereichenstein/Blankenstein an der ehemaligen innerdeutschen Grenze, befindet sich das Deutsche Wanderdrehkeuz. 

Am Drehkreuz des Wanderns

Weiter geht’s im Heft, Ausgabe 194/2017

Hier, am Drehkreuz des Wanderns,  inmitten der Ferienregion Selbitztal-Döbraberg, herrschen ideale Wanderbedingungen. Bestens markierte Routen durchziehen die facettenreiche Landschaft, angefangen von den erlebnisreichen „FrankenwaldSteigla“, die zu Halbtages- oder Tagestouren einladen, bis hin zu den hochkarätigen, zertifizieren Fernwanderwegen. ...


Mit drei Tourentipps:

  • Petersgrat – Stille hören
  • Durchs Grubenholz – Wald verstehen
  • Schwarzenbacher Weitblicke – Weite atmen

 

 

 



Weiter geht's in der Print-Ausgabe

Diese Artikel finden Sie vollständig in unserem Heft.

Alle zwei Monate neu mit vielen ausgearbeiteten Tourentipps, Kartematerial, Touristeninformationen und natürlich jede Menge wunderschöner Bilder und Eindrücke!