© Klaus-Peter Kappest

Sonderhefte/Specials

OutdoorWelten Winter 2015/2016

112 Seiten Tourentipps nonstop – von der Halbtagestour bis zum Weitwanderweg.
Umfang 100 Seiten.

Inhalt u.a.:

  • Ski & Rodel gut:

    Gelungener Langlaufstart mit Peter Schlickenrieder
    Loipenlust am Lech und im Tannheimer Tal
    Skitouren in Osttirol

  • Faszinierende Schneeparadiese:
    Winterlust in Bayern, Salzburg & Tirol
  • Abenteuer im Schnee:
    Auf Trapperspuren in Osttirol
    Wintercamping – Geheimtipp für Hartgesottene
  • Sehnsuchtziele in der Sonne:
    Tasman Trail & Costa Brava
  • Kaufberatung:
    Tourengeher, Langläufer und Wanderer aufgemerkt: starke Ausrüßtung für die kalte Jahreszeit




Inhalt des Heftes:

OutdoorWelten_Reisen & Erleben

Magazin

  • Mit Hurtigruten in die Antarktis
  • Franche Comté
  • Qualitätsoffensive Naturparke
  • Rückkehr nach Nepal
  • Höhenklimaregion Hochschwarzwald
  • Mountain Summit 2015
  • sechs Sehnsuchtsbücher
  • Tipps für mehr Sicherheit
  • Winterwandern auf TopTrails
  • Was wiegt Schnee, was ist der R-Wert?

Camping für Hartgesottene

  • 11 clevere Tipps: Für Einsteiger, Könner & Co.
  • Faszination Wintercamping: Interview mit Wim de Roos


Skilanglauf

  • Schlickenrieders Langlauf-Special: Pure Loipenlust!
  • Tannheimer Tal: Langlauf in Vollendung
  • Lechtal: Winterspaß abseits der Piste


Winterlust

  • Obertauern: Auf den Spuren der Beatles
  • ZugspitzLand: Schneegestöber für Winterfreaks
  • Ruhpolding: Das Epizentrum der Biathleten -
  • hier trifft der Winter ins Weiße
  • Sand in Taufers: Seelen-Wellness im Iglu und in der Sauna
  • Eden: Buchvorstellung Art Wolfe
  • Bayerischer Wald: Wintersport für alle im Zellertal
  • Winterurlaub in Imst: Lauter weiße Wunder


Extra

  • Basislager Urlaub mit starken Impulsen


Winterwonne

  • Neuseeland: Der Abel Tasman Coast Track
  • Costa Brava: Ein kulinarisches Gemälde

Schwerpunktthema_Abenteuer

Skitourenheimat Osttirol

  • Abenteuer in einer völlig intakten Bergwelt

Tipps für Tourengeher

  • Wichtige Rufnummern, tolle Apps, sinnige Internetseiten und lesenswerte Literatur

Sanfter Survivaltrip

  • Mit Willi Seebacher zum Iglu bauen in die Lienzer Dolomiten

Essay

  • Mit der Natur im Einklang
  • Wie die Outdoorindustrie Umweltbewusstseinund Nachhaltigkeit als Grundwerte umsetzt.

OutdoorGuide_Kaufberatung

  • Urban Outdoor Winter Look & Feel Good
  • Skitouren/Sicherheit Safety first
  • Schneeschuhe/Langlauf Mehr als immer nur Piste
  • Schneeschuhlaufen Spaß auf großen Füßen
  • Accessoires/Innovtionen Klein, fein & innovativ

Outdoor_Galerie

Mountain Faces

  • Fünf der schönsten Wettbewerbsbeiträge des International Mountain Summits in Brixen 2015

Rubriken

  • Editorial
  • Vorschau/Impressum
  • Kolumne: Große Gefühle - Gelassenheit

Editorial

Die Macht der Bilder – und der Worte

Der erste, der Herz auf Schmerz reimte, war ein Genie, der tausendste ein Idiot. Der Grundgedanke lässt sich auch auf Bilder von Sonnenunter- und aufgängen übertragen. Wirklich? Nein, ganz so einfach ist es nicht. Die Sinne sind unser unmittelbarer Zugang zur Wirklichkeit. Alles andere geht den Umweg über die Reflexion des Subjekts. Über ein schönes Ziel zu lesen ist etwas anderes als dort gewesen zu sein. Das ist gerade der Reiz der kleinen Fluchten, mit denen man sich diese Träume erfüllen kann. Einige davon stellen wir in dieser Ausgabe vor. Einfach machen! Ach das ist das Problem? Der letzte Ruck, der entscheidende Schritt? Die Verhaltensforscherin Christiane Tramitz hat gerade ihr neues Buch veröffentlicht „Ich mach das jetzt einfach! Warum nur erfüllte Wünsche gute Wünsche sind“. Darin gibt sie wertvolle Tipps, wie man mit seiner Entscheidungsträgheit ein Ende macht. Noch einfacher? Ulrich Grober spricht auf der letzten Seite dieser Ausgabe vom „Zeitwohlstand“. Positives Zeitmanagement, sich kleine Auszeiten gönnen, bewusst den Sonnenuntergang genießen und diese kleine Auszeit nutzen, um Abstand zu gewinnen.

Da ist er wieder, der Sonnenuntergang! Nennen wir es halt etwas sperrig „eine intensive Vermittlung von Wirklichkeit durch Sinneseindrücke“, wie der erste kalte Atemzug beim Wintercamping, der einen schlagartig erfrischt, wie das Geräusch eines fallenden Tropfens in der Cascade in Sand in Taufers, wie der rasende Puls beim Skating im Tannheimer Tal nach dem ersten Anstieg.

Auch wir können das nur vermitteln, mit Bildern und Worten. Die Galerie besteht aus den Fotos, die die Jury des International Mountain Summit in Brixen kürte. Es sind aussagekräftige Inszenierungen der Natur, die Geschichten erzählen und in Erinnerung bleiben. Die Könnerschaft der Fotografen bestand, neben handwerklichem Geschick, darin, für uns Betrachter die Geschichte einzufangen. Wie wäre es, wenn Sie solche Geschichten künftig selbst „erzählen“? In der Kaufberatung unseres Experten Ralf Stefan Beppler finden Sie die nötige Ausrüstung, vom einfachen Winterspaziergang bis zur Königsdisziplin, der Skitour. Und jetzt fehlt nur noch der entscheidende Schritt durch die Haustür ins Freie, in eine hoffentlich schöne „stade Zeit“ und Wintersaison.

Lutz Bormann,
Ihr OutdoorWelten-Chefredakteur

Hier kaufen

OutdoorWelten Winter 2015/16

€ 5,90 (D)

€ 6,70 (A)
€ 6,90 (BeNeLux)
SFr. 9,50 (CH)

alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten