© TMV/Allrich

Einfach grenzenlos: Wandern und Wellness am Niederrhein

Niederrhein, Selfkant

11.10.2016

Wanderer an der Niers. © Niederrhein Tourismus GmbH

Elpmter Schwalmbruch. © Niederrhein Tourismus GmbH

Wellness Oase im See Park Janssen. © See Park Janssen

Entspannen bei einem Saunagang im Waldhotel Tannenhäuschen. © Waldhotel Tannenhäuschen

Der Niederrhein lädt ein zum „Naturerlebnis hoch neun“:

Liebhaber exklusiver Wanderwege finden im Naturpark Schwalm-Nette gleich neun als Premiumwanderwege zertifizierte Routen. Und auch das Wellnessangebot am Niederrhein hat es in sich. Sehen Sie selbst …

Ganz entspannt wandern

Der Niederrhein ist ein Wandergebiet der ganz besonderen Art. Sein weitestgehend flaches Relief und die ausgedehnten Waldbereiche verführen zum entspannten Wandern ohne große Anstrengung. So bleibt Energie und Muße, sich der Schönheit der Wege hinzugeben: Wunderbare Aussichten auf Seen und Flüsse, stille Heidelandschaften und die Begegnung mit seltenen Tieren und Pflanzen prägen das Wandererlebnis.

Bis an die Grenze und darüber hinaus

Weiter geht’s im Heft, Ausgabe 191/2016

„Bis an die Grenze gehen“ kann man hier dennoch, und gerne sogar darüber hinaus. Schließlich liegt die Landesgrenze zu den holländischen Nachbarn in unmittelbarer Nähe. Die grenzüberschreitenden Fernwanderwege Pieterpad sowie Jakobsweg 3 und 4 haben dem Wanderer kulturell und landschaftlich viel zu bieten. ...

Eva Hakes

Zurück zur Übersicht News


Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin-Abonnement

Die ganze Wanderlust zweimonatlich zu Ihnen nach Hause: Wandermagazin im Abonnement!