© TMV/Allrich

Neue Kultur- und Weinwanderung „Auf den Spuren der Zeller Schwarzen Katz“

News

29.09.2017

Klettersteig © Philipp Bohn

Auf der neuen Kultur- und Weinwanderung „Auf den Spuren der Zeller Schwarzen Katz“ erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes zum Weinbau, zur Flora und Fauna sowie zur Geologie und Geschichte der Mosel-Weinkulturlandschaft.

Als bekennender „Riesling-Fan“ und Region-Kenner weiß der Kultur- und Weinbotschafter Walter Hoff viele spannende Geschichten und Anekdoten rund um Zell. Die Wanderung führt entlang des beliebten Themenweges „Zeller Schwarze Katz“, vorbei am römischen Kelterstein zur Weinlage „Zeller Schwarze Katz“ bis zum Collis-Turm. Hier wird eine Ess- und Trinkpause eingelegt mit imposanter Aussicht über den Zeller Hamm, die Stadt Zell (Mosel) mit ihren Stadtteilen und die Zeller Weinlagen. Der Rückweg führt an mächtigen Schieferformationen vorbei zurück nach Zell (Mosel). Im Anschluss genießen die Teilnehmer eine Weinprobe beim Winzer oder in der Vinothek des Rathauses. Die etwa sechs Kilometer lange Strecke dauert inkl. der Weinprobe ca. 4,5 Stunden.

Unter dem Titel „Gieh roff off dat Häisje" erwartet Wanderer am Dienstag, 3. Oktober ein besonderes Erlebnis: Ausblicke und Einkehrstationen entlang des Themenwanderweges „Zeller Schwarze Katz“ und Collis Weg.

Weitere Infos und Buchung: Zeller Land Tourismus GmbH, Balduinstr. 44, 56856 Zell (Mosel), Tel. 06542-9622-0, info@zellerland.de.


Zurück zur Übersicht News


Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin-Abonnement

Die ganze Wanderlust zweimonatlich zu Ihnen nach Hause: Wandermagazin im Abonnement!