© Dominik Ketz

Schwäbisches Donautal. Natur-Gucker: Zu Gast in der Natur

Startseite News

02.01.2017

© Fotografie Fouad Vollmer

© Fotografie Fouad Vollmer

© Fotografie Fouad Vollmer

© Fotografie Fouad Vollmer

© Eckehart Matthäus / www.em-foto.de

© Fotografie Fouad Vollmer

Im Schwäbischen Donautal erleben Naturliebhaber am Oberlauf Mitteleuropas größtem Strom eine einzigartige Natur- und Seenlandschaft mit einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt die als Wandergebiet weitgehend unentdeckt ist.

Das enge Nebeneinander der unterschiedlichen Naturräume von Alpenvorland, Donautal und den steinigen Ausläufern der Alb geben der Region ihren einzigartigen und unverwechselbaren Charakter. Die sich windenden Bäche, die Auwälder, die ruhigen Moorlandschaften mit ihrer einzigartigen Atmosphäre und die vielen Seen sind das Faszinierende dieser Traumlandschaft.

Download der Broschüre als PDF.

Hotels und Ferienwohnungen der Natur-Gucker sind die idealen Ausgangspunkte, um das Schwäbische Donautal zu Fuß zu entdecken.

Dort gibt es spannende Tourenvorschläge durch die einmalige Auwald-, Moor -und Seenlandschaft. Die Natur-Gucker geben Ihnen Information für Lauschtouren für ausgeschilderte Wanderwege oder die Startpunkte für Bibertouren zur Selbsterkundung, sie unterstützen Sie als Gäste bei der Naturerkundung mit Verleih von Karten, Broschüren, Fernglas und Vieles mehr. www.natur-gucker.de

Wanderer finden im Schwäbischen Donautal alles, was ihr Herz begehrt, vom leichten Weg in beeindruckender Natur und ohne nennenswerte Steigung bis zu anspruchsvollen Touren.

Mehr Infos unter www.natur-gucker.de


Zurück zur Übersicht News


Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin-Abonnement

Die ganze Wanderlust zweimonatlich zu Ihnen nach Hause: Wandermagazin im Abonnement!