© TMV/Allrich

Wandern statt Winterblues

Startseite News

27.11.2017

Winterwandern für Groß und Klein © Manfred Sieber

In der Gemeinschaft potenziert sich das Vergnügen rund um den Ochsenkopf © Manfred Sieber

Alles strahlt und glitzert in der klaren Winterluft © Manfred Sieber

Dritter Deutscher Winterwandertag in der Ochsenkopfregion im Fichtelgebirge

Eis und Schnee verwandeln die Natur in glitzernde Winterwunderwelten. Bereits zum dritten Mal lädt eine Region zu sich ein, um das Wandern auf weißen Wegen zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Die Region um den Ochsenkopf im Fichtelgebirge ist Ausrichter des 3. Deutschen Winterwandertages vom 17. bis 21. Januar 2018. Die Landschaft, die als fränkische Wiege des Wintersports gilt, folgt damit Willingen als Gastgeberort nach. Die Gemeinden Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach rund um den 1024 Meter hohen Namensgeber der Erlebnisregion Ochsenkopf freuen sich, zusammen mit dem Fichtelgebirgsverein e.V., Gastgeber dieser großartigen Winterveranstaltung unter dem Dach des Deutschen Wanderverbands sein zu dürfen. 

Das Skigebiet rund um den Ochsenkopf ist eine in ihrer Tradition verwurzelte und gleichzeitig moderne Wintersportdestination für Familien und ruhesuchende Winterurlauber. Hier im Fichtelgebirge gibt es winterliche Vielfalt inmitten einer intakten Natur, dazu zehn Pistenkilometer, rund 280  km DSV zertifizierte Loipen, ein umfangreiches Netz geräumter Winterwanderwege, drei Rodelbahnen, einen Snowboardpark, zwei Seilbahnen, elf Schlepplifte sowie zwei große Skischulen inklusive Ski- und Snowboardverleih. 

Wanderziele sind u.a. der Asenturm, höchstgelegene Einkehr Frankens mit beeindruckendem Panoramablick. Der Fichtelsee, zwischen den beiden Tausendern Schneeberg (1053 Meter) und Ochsenkopf gelegen, lockt im Winter mit einem schönen Rundweg entlang des zugefrorenen Sees. Neben den klassischen Winterwander- und Gesundheitswandertouren stehen auch die überaus beliebten Schneeschuhtouren auf dem Programm. Langläufer finden ein bestens präpariertes Loipennetz vor.

Am 17. Januar 2018 beginnt um 20 Uhr im Kurhaus Bischofsgrün der 3. Deutsche Winterwandertag mit einer Festveranstaltung. Neben den Wanderaktivitäten lockt auch ein spannendes Rahmenprogramm. 

Deutsche Winterwandertagsplakette

Die Winterwandertagsplakette 2018 besteht aus dunklem Proterobas, eine für die Region typische Gesteinsart, die früher zur Glas-herstellung diente und bis 2009 am Ochsenkopf abgebaut wurde.

 

Tourismuszentrale Fichtelgebirge e. V.

Gablonzer Str. 11, 95686 Fichtelberg, Tel. 09272/969030

info@tz-fichtelgebirge.de

www.tz-fichtelgebirge.de

www.winterwandertag-ochsenkopf.de


Zurück zur Übersicht News


Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin-Abonnement

Die ganze Wanderlust zweimonatlich zu Ihnen nach Hause: Wandermagazin im Abonnement!