© TMV/Allrich

Kitzinger Land: Wandern durch das Fränkische Weinland

Startseite Wanderempfehlungen

29.06.2017

© Bellanti

© Michael Koch

© Ina E. Brosch

© Paulik

© Ina E. Brosch

© Mergenthaler

Kulturschatz Mittelwald – acht TraumRunden bieten Wanderern im Kitzinger Land fantastische Ein- und Ausblicke. Ob bei Führungen durch mittelalterliche Gassen oder auf eigene Faust die Relikte vergangener Zeiten erkunden. Wandern, Erleben, Natur und Wein – eine Genussreise in Iphofen.

Auf naturbelassenen Wegen durch einen märchenhaften, von Weinbergen umgebenen Wald – in Iphofen ist Wandern genussvoll und lehrreich zugleich, z. B. auf dem Weinlehrpfad durch die Lagen Kronsberg und Julius-Echter-Berg oder auf einer der insgesamt acht TraumRunden im Kitzinger Land. Mit über 20 Weingütern und zahlreichen Lokalitäten stehen reichlich Einkehrmöglichkeiten zur Verfügung. Zu einer gelungenen Tour gehören schließlich auch lokale Köstlichkeiten. Bei einem Glas Wein lassen sich die gewonnenen Eindrücke in angenehmer Atmosphäre vertiefen.

Entlang der ausgeschilderten Wege sind „traumhafte“ Aussichten garantiert. Idyllische Rastmöglichkeiten, malerische Ausblicke und Highlights wie die Ruine Speckfeld, archäologische Denkmäler oder das Mittelwald-Informationszentrum warten darauf entdeckt zu werden. Das Zentrum an der 300 Jahre alten Bildeiche ist ein Schaufenster in den Lebensraum Mittelwald. Hier lernen Gäste spielerisch die Region kennen.

Bereits Goethe wusste: „Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich ge-wesen“. Von leicht bis
anspruchsvoll sind die naturnahen Pfade von sieben bis 13 Kilometern auch bei Familien beliebt. Der hohe Erlebniswert, die zahlreichen Aussichtspunkte wie die „Schönste Weinsicht Frankens 2016“ dem Terroir f Iphofen oder der Kappelrangen am Schwanberg laden zum Durchatmen im Grünen ein.

Infos zur Region: www.iphofen.de

Tipp

3. Wald- und Naturschutztag im Stadtwald Iphofen

Zum Thema "der NEUE Stadtwald rund um Schwanberg" – Vorträge, geführte Wanderungen, Kinderprogramm und Kutschfahrten.

Ab 13 Uhr, Treffpunkt: Gutshof auf dem Schwanberg

Keine Anmeldung erforderlich 

Elena Aracena

Zurück zur Übersicht Wanderempfehlungen der Redaktion


Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin-Abonnement

Die ganze Wanderlust zweimonatlich zu Ihnen nach Hause: Wandermagazin im Abonnement!