Durch Schützengräben und Blütenpracht - Ledrosee, Italien

Highlights:

  • Atemberaubender Ausblick auf Ledro- und Gardasee
  • Schützen- und Laufgräben aus dem Ersten Weltkrieg
  • Die Blüten: Narzissen und Pfingstrosen im Frühling, Orchideen im Sommer, Enziane im Herbst

Der Ledrosee im Norden Italiens liegt nur 10 km vom Gardasee entfernt, ist aber viel kleiner und weniger besucht als sein großer Bruder. Die Landschaft ist geprägt vom leuchtenden Türkis des Ledrosees sowie den im Sommer grünen und im Herbst bunten Bergwäldern. Hier in den italienischen Voralpen kann man bis in den November hinein ohne Schnee wandern. 


Info: www.vallediledro.com

Schwierigkeit
Mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Höhenlage

1773.75mm
668.43mm

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec
Sicherheitshinweise
-
Ausrüstung
-

Die Tour beginnt am Parkplatz Mezzolago am Nordufer des Sees. Von hier aus führt der Weg SAT 453 hinauf in die Berge, nach einer kurzen Strecke rechts ab auf eine Forststraße und anschließend weiter auf dem botanischen Pfad „Sentiero Botanico“. Je nach Jahreszeit wechselt die Blütenpracht ihr Kleid, von Narzissen und Pfingstrosen über Orchideen bis hin zum Enzian. Nach gut 4 km lohnt sich ein Stopp am Aussichtspunkt Belvedere, um den Blick über den Ledrosee und die Berge schweifen zu lassen, die aussehen, als seien sie mit riesigem Moos überwuchert.

Während des ersten Weltkrieges verlief die Grenze zwischen Italien und Österreich durch das Valle di Ledro. Auf dem Weg zum 1.800 m hohen Gipfel des Cima d‘Oro führt der Weg durch einen Laufgraben, der einst den Schützengraben mit dem Hinterland verband. Vom Cima d‘Oro, dessen Name, „Goldene Spitze“, sich von seiner Farbe im Sonnenuntergang ableitet, sind es noch 5,5 km entlang des Bergkamms, vorbei an der Hütte Malga Dromaé und zurück bis nach Mezzolago. (sw)

Öffentliche Verkehrsmittel:

-

Anfahrt:

-

Parken:

-

Runner Loading
X
C
SNAP TO ROADS
Schwierigkeit Mittel
Strecke 11.63km
Dauer -
Kcal 814
Aufstieg 1773.75m
Abstieg 668.43m


Export tour data:

Deutschlands Schönste
Wanderwege - Wahl

Die Fachzeitschrift Wandermagazin kürt jährlich „Deutschlands Schönste Wanderwege“ in den Kategorien Touren (Tagestouren) und Routen (Weitwanderwege). An dieser Stelle können Sie bis zum 30.06.2018 Ihre Stimme für die Ihrer Meinung nach schönste Tagestour und den schönsten Weitwanderweg unter den nominierten Wegen abgeben.

Jetzt mitmachen und gewinnen
OutdoorWelten

Magazin OutdoorWelten
Der Guide für aktive
Naturgenießer

Jetzt bestellen
9 17 9 21 18 2 16 7 9 9 17 18 2

Deutschland

  • Baden-Württemberg
  • Nordrhein-Westfalen
  • Bayern
  • Rheinland-Pfalz
  • Berlin/Brandenburg
  • Saarland
  • Bremen
  • Sachsen
  • Hamburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Hessen
  • Schleswig-Holstein
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Thüringen
  • Niedersachsen
Alle Bundesländer Anzeigen

Weitere Länder

  • Albanien
  • Asien
  • Belgien
  • Dänemark mit Grönland
  • Deutschland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Holland
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Nepal
  • Norwegen
  • Österreich
  • Portugal
  • Republik Serbien
  • Rumänien
  • Schweiz
  • Slowenien
  • Spanien
  • Südamerika
  • Taiwan
  • Tschechien
  • Zypern

Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Ausgabe 204

204 (Herbst 2019)

Ausgabe 203

203 (Sommer 2019)

Ausgabe 202

202 (Frühling 2019)

Wandermagazin - Abonnement

Die ganze Wanderlust vierteljährlich zu Ihnen nach Hause: Wandermagazin im Abonnement

  • Mini-Abonnement
  • Jahres-Abonnement
  • Geschenk-Abonnement
Jetzt bestellen

Jetzt einen aufregenden Zugang zur Wanderwelt sichern.

Der kostenlose Wandermagazin-Newsletter liefert Ihnen brandheiße und originelle Ideen und Tipps rund ums Wandern regelmäßig nach Hause.

Jetzt registrieren...

Ihren persönlichen Wandermagazin-Newsletter können Sie jederzeit mit einem Klick abbestellen!