Wandern im Gestern – An der deutsch-deutschen Grenze

Wer einmal zu Fuß so richtig in die bewegte Geschichte der DDR-Zeit eintauchen will, dem sei ein Besuch im Grenzlandmuseum Eichsfeld mit anschließender Wanderung auf dem Grenzlandweg, die direkt am Museum startet. Nach der intensiven und informativen Wanderung vorbei an ehemaligen Wachtürmen, Kolonnenwegen sowie alten Wehr- und Zaunanlagen bleibt vor allem zweierlei: Ein irgendwie bedrückendes Gefühl sowie eine wertvolle Erfahrung.

Schwierigkeit
Leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Höhenlage

271mm
186.3mm

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec
Sicherheitshinweise

Einfach zu gehender Weg, keinerlei Schwierigkeiten

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und ggf. wetterfeste Kleidung

Unbedingt den Besuch im Grenzmusuem mitnehmen!

Vom Grenzlandmuseum Eichsfeld aus ist der kurze, aber beeindruckende Rundweg im Grenzgebiet der DDR durchgehend markiert. Ein kurzes Stück entlang der Bundesstraße, dann links hinauf entlang des Grenzstreifens und vorbei an einem ehemaloigen Wachturm auf den Pferdeberg. Weiter vorbei am Pferdebergturm durchs Mühlental und zurück zum Grenzstreifen. Zurück an der Bundesstraße links halten, vorbei am ehemaligen Grenzabfertigungsgebäude bis zum Hotel Hahletal. Hier die Straßenseite wechseln und in die gegengesetze Richtung zurück zum Grenzlandmuseum. Letztlich über die Fußgängerbrücke zurück zum Parkplatz.

Imbiss am Grenzlandmuseum

Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit der Bahn über Göttingen nach Leinefelde, von dort mit dem Bus bis zur  Haltestelle Teistungenburg, direkt am Grenzlandmuseum.

Anfahrt:

Navigierbare Adresse:

Duderstädter Straße 7-9
37339 Teistungen

Parken:

Kostenfreie Parkplätze am Grenzlandmuseum

Runner Loading
X
C
SNAP TO ROADS
Schwierigkeit Leicht
Strecke 5.95km
Dauer -
Kcal 297
Aufstieg 271m
Abstieg 186.3m


Export tour data:

Deutschlands Schönste
Wanderwege - Wahl

Die Fachzeitschrift Wandermagazin kürt jährlich „Deutschlands Schönste Wanderwege“ in den Kategorien Touren (Tagestouren) und Routen (Weitwanderwege). An dieser Stelle können Sie bis zum 30.06.2018 Ihre Stimme für die Ihrer Meinung nach schönste Tagestour und den schönsten Weitwanderweg unter den nominierten Wegen abgeben.

Jetzt mitmachen und gewinnen
OutdoorWelten

Magazin OutdoorWelten
Der Guide für aktive
Naturgenießer

Jetzt bestellen
9 17 9 21 18 2 16 7 9 9 17 18 2

Deutschland

  • Baden-Württemberg
  • Nordrhein-Westfalen
  • Bayern
  • Rheinland-Pfalz
  • Berlin/Brandenburg
  • Saarland
  • Bremen
  • Sachsen
  • Hamburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Hessen
  • Schleswig-Holstein
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Thüringen
  • Niedersachsen
Alle Bundesländer Anzeigen

Weitere Länder

  • Albanien
  • Asien
  • Belgien
  • Dänemark mit Grönland
  • Deutschland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Holland
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Nepal
  • Norwegen
  • Österreich
  • Portugal
  • Republik Serbien
  • Rumänien
  • Schweiz
  • Slowenien
  • Spanien
  • Südamerika
  • Taiwan
  • Tschechien
  • Zypern

Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Ausgabe 204

204 (Herbst 2019)

Ausgabe 203

203 (Sommer 2019)

Ausgabe 202

202 (Frühling 2019)

Wandermagazin - Abonnement

Die ganze Wanderlust vierteljährlich zu Ihnen nach Hause: Wandermagazin im Abonnement

  • Mini-Abonnement
  • Jahres-Abonnement
  • Geschenk-Abonnement
Jetzt bestellen

Jetzt einen aufregenden Zugang zur Wanderwelt sichern.

Der kostenlose Wandermagazin-Newsletter liefert Ihnen brandheiße und originelle Ideen und Tipps rund ums Wandern regelmäßig nach Hause.

Jetzt registrieren...

Ihren persönlichen Wandermagazin-Newsletter können Sie jederzeit mit einem Klick abbestellen!