Nahequelle-Pfad

Der Nahequelle-Pfad ist wunderbar geeignet für Familien mit Kindern. Der Rundweg bietet eine spannende Wegeführung mit Erlebnisstationen für den Nachwuchs. Aussichtspunkte, Waldbilder, kleine wasserführende Gräben und Feuchtgebiete machen jungen und älteren Wanderern gleichermaßen Spaß. Unterwegs laden Rast- und Spielmöglichkeiten immer wieder zu Pausen ein. Auch unerwartete Weggefährten kreuzen den Weg. Vom „Sengert“ (500 m) aus hat man einen weiten Blick auf einen großen Teil des Saarlandes. Im Wildgehege an der Schutzhütte kann man Rehe und Pfaue bestaunen und am Teich die Fische. Ziegen, die sich in einem gesonderten Gehege befinden, können gestreichelt und gefüttert werden. Ein Bienenlehrpfad mit Insektenhotel informiert über das Leben der heimischen Insekten. An der Nahequelle selbst befinden sich ein kleiner Spielplatz und ein „Bücherbaum“, mit Literatur für Kinder zum Ausleihen oder Tauschen. An dieser Stelle ist die Nahe noch ein kleines Rinnsal, bevor sie bei Bingen in den Rhein mündet. Aufgrund seiner hervorragenden Orientierung an den Wünschen von Kindern bzw. Familien mit Kindern und der besonderen Klasse als Wanderweg, wurde dem Nahequelle-Pfad 2018 der erste McTREK Innovationspreis für den innovativsten Wanderweg  verliehen.

Tourist-Information Sankt Wendeler Land
Am Seehafen 1
66625 Nohfelden-Bosen
Tel. 06852 90 11 0

tourist-info@bostalsee.de
www.sankt-wendeler-land.de

Schwierigkeit
Leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Höhenlage

-m
-m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec
Sicherheitshinweise

Keinerlei technische Schwierigkeiten entlang des Weges.

Ausrüstung
-

Zwei besondere Highlights auf dem Weg:

- Großes Wildgehege an der Schutzhütte

- Ursprung der Nahe (Nahequelle)

Erlebnisstationen für Kinder & zwischendurch immer wieder schöne Ausblicke

Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit dem Bus bis zur Haltestelle Primstaler Straße oder Am Sengert in Selbach.

Anfahrt:

66625 Nohfelden-Selbach, Primstalstraße, dann Zuweg zur Nahequelle.

Parken:

Parkplatz Nahequelle nördlich von Selbach

Runner Loading
X
C
SNAP TO ROADS
Schwierigkeit Leicht
Strecke 5.31km
Dauer -
Kcal 305
Aufstieg -
Abstieg -


Export tour data:

Deutschlands Schönste
Wanderwege - Wahl

Die Fachzeitschrift Wandermagazin kürt jährlich „Deutschlands Schönste Wanderwege“ in den Kategorien Touren (Tagestouren) und Routen (Weitwanderwege). An dieser Stelle können Sie bis zum 30.06.2018 Ihre Stimme für die Ihrer Meinung nach schönste Tagestour und den schönsten Weitwanderweg unter den nominierten Wegen abgeben.

Jetzt mitmachen und gewinnen
OutdoorWelten

Magazin OutdoorWelten
Der Guide für aktive
Naturgenießer

Jetzt bestellen
9 17 9 21 18 2 16 7 9 9 17 18 2

Deutschland

  • Baden-Württemberg
  • Nordrhein-Westfalen
  • Bayern
  • Rheinland-Pfalz
  • Berlin/Brandenburg
  • Saarland
  • Bremen
  • Sachsen
  • Hamburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Hessen
  • Schleswig-Holstein
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Thüringen
  • Niedersachsen
Alle Bundesländer Anzeigen

Weitere Länder

  • Albanien
  • Asien
  • Belgien
  • Dänemark mit Grönland
  • Deutschland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Holland
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Nepal
  • Norwegen
  • Österreich
  • Portugal
  • Republik Serbien
  • Rumänien
  • Schweiz
  • Slowenien
  • Spanien
  • Südamerika
  • Taiwan
  • Tschechien
  • Zypern

Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Ausgabe 204

204 (Herbst 2019)

Ausgabe 203

203 (Sommer 2019)

Ausgabe 202

202 (Frühling 2019)

Wandermagazin - Abonnement

Die ganze Wanderlust vierteljährlich zu Ihnen nach Hause: Wandermagazin im Abonnement

  • Mini-Abonnement
  • Jahres-Abonnement
  • Geschenk-Abonnement
Jetzt bestellen

Jetzt einen aufregenden Zugang zur Wanderwelt sichern.

Der kostenlose Wandermagazin-Newsletter liefert Ihnen brandheiße und originelle Ideen und Tipps rund ums Wandern regelmäßig nach Hause.

Jetzt registrieren...

Ihren persönlichen Wandermagazin-Newsletter können Sie jederzeit mit einem Klick abbestellen!